Pokerstars

SCOOP 2021: Ab heute wird um $100.000.000 GTD gespielt

Heute fällt der Startschuss zur PokerStars Spring Championship of Online Poker 2021. Bei 306 Turnieren wird um mindestens $100 Millionen gespielt.

Bis zum 28. April stehen 102 Events auf dem Spielplan der SCOOP 2021. Jedes Event bietet drei Turniere (Low, Medium & High), sodass die Buy-Ins weit gestreut sind. Von $2,20 bis $25.000 gibt es eine große Auswahl.

Insgesamt 65 Turnier haben ein Buy-In von $11 oder weniger, sodass es nicht viel braucht, um sich seinen Anteil an großen Preisgeldgarantien zu sichern. Natürlich gibt es auch Satellites. Dort hat jeder die Möglichkeit, sich für einen Bruchteil des Buy-Ins zu qualifizieren. Neben regulären Satellites gibt es SCOOP Spin & Gos. Weitere Tickets gibt es bei der Fast Track-Qualifikation sowie der SCOOP Ticket Machine von PokerStars zu holen.

Die SCOOP 2021 Schedule bietet auch im Bereich Pokervarianten und Turnierformate eine große Auswahl. Neben No-Limit Hold’em gibt es Omaha, Stud, Draw und Mixed Games. Dazu mischen sich Deep Stack-, Turbo- und PKO-Turnier. Grinder kommen so auf ihre Kosten. Es gibt insgesamt vier Ranglisten und $100.000 in Cash-Preisen.

Spring Championship of Online Poker 2021

Datum: 4. bis 28. April
Events: 102 (306 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 bis $25.000
Preisgelder: $100.000.000 GTD

—> SCOOP 2021 Schedule


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments