News

SHRPO 2018 $50K: Dan Shak greift nach dem Sieg

0

Nach Tag 1 im SHRPO $50K Super High Roller haben nur noch drei Spieler eine Chance auf den Sieg. Dan Shak führt vor Elio Fox und Giuseppe Iadisernia.

Die Seminole Hard Rock Poker Open 2018 in Hollywood (Florida) gehen in die heiße Phase. Am Wochenende startet im Seminole Hard Rock Hotel & Casino das Main Event, gestern traten die High Roller an.

Im $50.000 Super High Roller kamen insgesamt 25 Entries zusammen. Jake Schindler, David Peters, Tom Marchese, Stephen Chidwick, Erik Seidel und Joe McKeehen mussten vorzeitig an die Rails. Bubble Boy wurde Bryn Kenney, der preflop mit Pocket Nines in die Damen von Giuseppe Iadisernia rannte.

Mit Straight gegen Two Pair verdoppelte Dan Shak gegen Chris Hunichen. Hunichen war dann kurz darauf der erste Spieler im Geld. Der Poker-Pro trat seine letzten Chips mit :5d: :5h: an Shak :Jh: :Js: ab und kassierte $100.000.

Dan Shak kassierte auch noch den Stack von Ali Imsirovic ($130.000). Am Flop :Ah: :Qh: :Qd: spielte Shak an, Imsirovic annoncierte das All-In und Shak callte mit :Qc: :8c: . Imsirovic drehte :As: :Jc: um und bekam keine Hilfe.

Nach 15 Blind Levels wurde eingepackt. Dan Shak führt mit 975.000 in Chips. Allerdings liegt Elio Fox (965.000) fast auf Augenhöhe und auch Giuseppe Iadisernia (560.000) hat noch fast 40 Big Blinds vor sich liegen.

Die Chip Counts:

Seat 1: Dan Shak – 975.000
Seat 2: Giuseppe Iadisernia – 560.000
Seat 3: Elio Fox – 965.000
Blinds: 10.000/15.000; BB Ante: 15.000

2018 Seminole Hard Rock Poker Open Super High Roller

Buy-In: $50.000
Entries: 25
Preisgeld: $1.225.000

Die Payouts:

1.: $500.000
2.: $305.000
3.: $190.000
4.: Ali Imsirovic – $130.000
5.: Chris Hunichen – $100.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT