News

SOSA TV: Poker-Bundesliga goes Karibik – Das Finale

Die Poker-Bundesliga schickt zehn Spieler zur Caribbean Poker Tour nach Punta Cana. In der neuen Lounge in Hechingen wurden am 19. Oktober die zehn glücklichen Gewinner ermittelt und Udo Gartenbach war natürlich mittendrin. Nicht nur als Moderator, sondern auch als Spieler. Gute Unterhaltung!

[vimeo]77315589[/vimeo]


15 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
kovinator
7 Jahre zuvor

SKANDAL 🙂

ping bong
7 Jahre zuvor

haha wenn ich den tasso da schon sehe hammer

RADIOMEN
7 Jahre zuvor

Gratulation Udo,

und vergesse die Sonnencreme nicht für die Karibik.

Herner
7 Jahre zuvor

Manche lernen es nie! Nach dem Skandal Turnier in Düsseldorf werden die Fragen der Spieler ignoriert,niemand geht auf die Fragen der Spieler ein und nun stellt sich dieser Tassilo da hin und grinst in die Kamera! Aber es laufen ja genügend verfahren wegen illegalem Glücksspiel gegen diverse Ex-Veranstalter.Hoffentlich werden wir durch die deutsche Justiz von diesem Tassilo erlöst.

Klaus Preis
7 Jahre zuvor

Geile Nummer, Gartenbach. So muss Berichterstattung über Poker sein.

riennevaplus
7 Jahre zuvor

Haben die dealer ehrenamtlich gearbeitet? Der Job des pokerdealer wird ja ordentlich in den Dreck gezogen wenn man die qualität der anwesenden Kartenlegerin sieht

Dr.Seppi
7 Jahre zuvor

Bitte keine sexuellen Beleidigungen (edit/rw)

lol
7 Jahre zuvor

Achtung, Unterstellungen dieser Art sind strafrechtlich verfolgbar. (edit/rw)

Stefan Pfeiffer
7 Jahre zuvor

Bei dem lieben Udo Gartenbach ist bei mir „fremdschämen“ angedacht. Seit zig-Jahren immer und immer wieder dieselben platten Sprüche. Einfach nur noch peinlich!!

Robert Werthan
7 Jahre zuvor

Lieber Herner,

wenn du eine korrekte Mail-Adresse angegeben hättest, würden wir uns bei dir gemeldet haben und hätten dich nach deinen Anliegen, Fragen oder Anschuldigungen fragen können. So sind es nur Vorwürfe aus einem Versteck heraus. Der „Fall“ Düsseldorf ist längst abgeschlossen. Die mutmaßlichen Betrüger wurden entfernt.
Falls du aber NOCH Fragen an die Poker-Bundesliga hast, dann schick uns ein Mail, wir werden es gerne weiterleiten.

Bei Problemen mit einem Poker-Anbieter, Fragen zur Regelauslegung oder anderen Pokerfragen. Schreib uns, wir kümmern uns darum – baredaktion@pokerfirma.com

Chris
7 Jahre zuvor

Hallo zusammen.
Es ist immer wieder schade das Neider sich nicht wirklich outen können und nur versuchen hinten rum Unfrieden zu stiften. Sorry für den Ausdruck aber Männer haben EIER in der Hose!
Ich selber war auch dort und ich fand es war ein gelungenes Event ! Bei dieser Größenordnung gibt es immer wieder mal kleinere Probleme aber man muss sagen auch für diese , so wie beim essen , wurde eine Lösung gefunden.
Fakt ist: Kommt selber vorbei und überzeugt Euch selber um Euch ein klares Bild zu verschaffen und lasst Euch nicht beeinflussen!
Auf dem nächsten großen Event im Ulm (Landesmeisterschft der Poker-Bundesliga ) werde ich wieder da sein, weil ich einfach Überzeugt bin dass es wieder cool wird!
Kleine Anmerkung am Rande: seit vielen Jahren gibt es bereits die Bundesliga… und warum? Weil sie angeblich Betrüger sind? SOOOOO schlechte Preise haben? So schlecht organisiert sind? Macht Euch mal Gedanken warum es SIE gibt und warum SIE immer noch die Nr1 sind und volle Lokalitäten haben. Gruss an alle Chris

GeniusXY
7 Jahre zuvor

Ihr Scheiss Hater ! Wo wart ihr denn??

Main Points ! = Kritik wird nicht vorbehalten!

-Geiles Event ! 30k 30min Blinds !
-Recht gute Floormans (Viele Köche verderben den Brei 🙂 Joachim Gaides (Tuniermanager Team Düsseldorf) sollte Main Floorman sein, dann hätte man durch einen MainFloor, ohne SubF, eine klare Linie geschaffen!
-Tassilo wirkt 90 Prozent mit im Geschehen!Und Leistet Gute Arbeit!!!
-Tassilo Dealt selbst (andere Dealer müssen auch mal aufs WC) = Tassilo Dealt sehr Gut!
-Fast Reibungsloser Ablauf für ein A. Turnier !
-U. Gartenbach Spielt gutes Poker wie immer! Die dass nicht glauben, werden dann im nächsten 5k Event von Ihm gebustet! Das Glas ist immer voll !
-Essen naja = Keine schuld der Tunierleitung!
-Struktur = Geil!
-Spieler = Naja 2.5 Fach Raise ist halt wie ein Limp! (Änderte sich, bei höheren Blinds!)

Resümee = Es war ein super Event und die 500km Fahrt, haben sich gelohnt! Das liegt für uns Düsseldorfer an der guten und strikten Vorbereitung unseres Tuniermanager Joachim Gaides(Team Düsseldorf)! Ich finde der Name gehört erwähnt, da er zu 100 Prozent an der hohen Teilnehmerzahl des Bereichs NRW beteiligt war! Tassilo = Chef der Unternehmung, hat auch eine gute Arbeit geleistet und für die paar Fehler die entstanden sind, sind wohl eher die Organisationstalente Vorort schuld!
Also der Düsseldorfer Edge war klar und zeigt es an 2 Tickets von 10, die nach düsseldorf gehen!
und eigendlich sogar 3 aber die Bubble crusht halt auch die Besten ;LEIDER; !!
Also alles Super bis zum nächsten EVENT !

Mit freundlichen Grüßen DER DER DER JA… halt Weggeluckt wurde ! HAND ! MFG GeniusXY Grüße Ans Team Düsseldorf

Wiejetzt
7 Jahre zuvor

Man konnte sich also nicht einkaufen, sondern nur über Vorrunden qualifizieren, richtig?

Und wie hat dann der vermutlich „unqualifizierte“ Gartenbach das Ticket einem der Qualifizierten wegschnappen können?

Robert Werthan
7 Jahre zuvor

Hallo Wiejetzt,

keine Sorge! Udo hat niemanden ein Ticket weggeschnappt. Wie es bei solchen Veranstaltungen üblich ist, werden einige Spieler mit Promotion-Tickets ausgestattet. Udo bekam ein Promotion-Ticket für das Finale. Das Ticket für die Karibik, hat er sich tatsächlich erspielt.

schlumpfenheimer
7 Jahre zuvor

Leute, bitte. Ein verdienter Kolumnist macht noch keinen guten Moderator! Das geht wirklich nicht.
Schlechtes Timing, nicht in der lage mit Stimme zu arbeiten, alles klingt wie vorgescripted … – sauschlecht!