Turnierergebnisse - Belgien

Spa: Hochbetrieb bei der European Poker Series

0

Die Euroepan Poker Series im Pokerroom of Spa ist in vollem Gange. Gestern, den 16. März, ging es nicht nur in Tag 2 beim € 30.000 GTD Warm-up, auch das € 15.000 GTD Roller-up High Roller und der Big Saturday standen auf dem Programm.

Die Starttage beim € 180 + 19 Warm-up waren gespielt, die Late Reg bzw. der Re-Entry aber noch im ersten Level von Tag 2 gestern erlaubt. Die € 30.000 Preisgeldgarantie war bereits geknackt, insgesamt sollten es dann 201 Entries werden. So landeten € 33.647 im Pot und diese wurden auf 23 Plätze verteilt.

Auf der Bubble erwischte es in Level 17 Huseyin Duzyol mit Pocket 9s gegen :Ax: :Kx: von Fabien Lecardonnel, weil am River das Ass fiel. Damit hatten alle € 414 als Min-Cash sicher. Bis zum Ende des Tages blieben dann noch elf Spieler übrig. Die Führung hat Aliosha Staes, wenn es heute um 15 Uhr ins Finale geht.

Als Side Event steht heute auch um 16 Uhr das € 70 + 10 Chill Out, das mit 30.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt wird, auf dem Programm. Außerdem ist aber auch noch die Late Reg beim High Roller Event möglich (siehe weiter unten). Alle Details zur European Poker Series findet Ihr unter european-pokerseriees.com und pokerroomofspa.com.

 

Pos. Lastname Firstname Country Chips Table Seat
1 Staes Alïosha Belgium 1.675.000 2 3
2 Spyrou Platon Belgium 1.290.000 2 5
3 Clymans Stephane Belgium 1.015.000 1 3
4 Lecardonnel Fabien France 950.000 1 7
5 Hennes Renaud Belgium 900.000 1 1
6 Bigot Fabrice France 835.000 1 4
7 Trebitsch Anne Belgium 825.000 1 5
8 Breuskin Richard Belgium 780.000 1 6
9 Hannesse Marc Belgium 750.000 2 8
10 Dassi Aurélie France 545.000 2 2
11 Pirard Didier Belgium 520.000 2 6

Payouts:

Rang Preisgeld
1 8.040,00 €
2 5.188,00 €
3 3.577,00 €
4 2.651,00 €
5 2.039,00 €
6 1.568,00 €
7 1.255,00 €
8 1.003,00 €
9 801,00 €
10 717,00 €
11 717,00 €
12 643,00 €
13 643,00 €
14 575,00 €
15 575,00 €
16 515,00 €
17 515,00 €
18 461,00 €
19 461,00 €
20 461,00 €
21 414,00 €
22 414,00 €
23 414,00 €

Gestartet wurde gestern das € 330 Roller-up 6-max Turnier mit einer € 15.000 Preisgeldgarantie. 50.000 Chips und 40 Minuten Levels sind auch hier im Angebot. 37 Entries wurden verzeichnet, 18 Spieler sind noch übrig. Für zwei weitere Levels kann man sich heute aber einkaufen und einige werden sicherlich die Option noch wahrnehmen.

Pos. Lastname Firstname Country Chips Table Seat
1 Pierard Frédéric Belgium 205.100 9 3
2 Van Looy Sven Belgium 204.700 8 5
3 Brian Philippe Belgium 198.000 8 4
4 Vandeborne Jean-Marie Belgium 167.700 7 2
5 Kennedy Darren Canada 146.200 6 5
6 Dos Santos Rodrigues Joao Luxembourg 134.700 9 4
7 Jashanica Arsim Belgium 120.000 7 1
8 Bonomo Alfredo France 113.900 6 2
9 Karasz Gyula Hungary 102.300 7 4
10 Barone Moreno Luxembourg 102.000 7 5
11 Aslan Ibrahim Belgium 92.500 8 2
12 Rahier Raphael Belgium 83.500 9 2
13 Fraiture Adrien Belgium 71.300 6 4
14 Janssen David Belgium 32.900 7 3
15 Sgorrano Jérôme Belgium 29.700 6 1
16 Morelato Olivier France 25.000 8 1
17 Hébette Frédéric Belgium 19.000 9 1

 

Last, but not least, gab es gestern auch noch das € 70 + 10 Big Saturday. Hier gab es 30.000 Chips und 20 Minuten Levels. 30 Spieler fanden an der kurzweiligen Pokerunterhaltung Gefallen und sorgten so für € 1.953 Preisgeld. Den Sieg sicherte sich dabei Simon Massar, der so € 757 Preisgeld mitnehmen konnte.

Rang Name Vorname Nation Payout
1 Massar Simon Belgium 757 €
2 Frassi Armando-Eric Belgium 491 €
3 Gérard Christophe Belgium 339 €
4 Laffalize Guy Belgium 266 €
5 Naveteux Philippe France 100 €

 

Poker Room Of Spa :: #spapoker #PROS >> http://pokerroomofspa.com/Photo by ©Damian LIB // www.the-rounder.net

Publiée par Poker Room of Spa sur Samedi 16 mars 2019

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT