News

Spezialausgabe des Förde Deepstack in Kiel

Von 14. bis 16. November wird in der Spielbank Schenefeld die SH-Pokermeisterschaft ausgetragen. An diesem Wochenende gibt es in der Spielbank Kiel eine Spezialausgabe des Förde Deepstack, bei der man sich auch für die SH-Meisterschaft qualifizieren kann.

Spielbank_Kiel_Foerde_Poker_v05_193x295px_RZ2_Nov_Spez_2014Das Buy-In bei dieser Ausgabe des Förde Deepstack ist ein wenig höher und setzt sich zusammen aus € 150 für den Preispool, € 50 für den Ticketpool der SH Meisterschaft und € 15 Fee. Zudem hat jeder Spieler die Möglichkeit, für € 10 Staffbonus weitere 2.000 Chips zu  erwerben. Gespielt wird wie gewohnt mit 10.000 Chips und durchgehenden 45 Minuten Levels.

Die beiden Starttage beginnen am Freitag und Samstag jeweils um 19 Uhr, gespielt werden neun Levels. Alle Spieler, die die Starttage erfolgreich beenden, kommen am Sonntag, den 9. November, um 116 Uhr zum Finale wieder.

Das Preisgeld wird wie gewohnt aufgeteilt. Aus dem Geld des Ticketpools gibt es je € 550 eine Startkarte für die SH Meisterschaft in Schenefeld. Der unteilbare Restbetrag geht an den nächsten Platz ohne Ticket.

Pro Tag können maximal 55 Spieler antreten und die meisten Tickets sind auch schon gebucht. Wer unbedingt dabei sein möchte, sollte schnell sein. Anmeldungen sind in der Spielbank Kiel möglich. Die Infos findet Ihr unter spielbank-sh.de.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Seti
5 Jahre zuvor

Kiel … ich komme