Westspiel

Spielbank Aachen: 2k19 Happy Ending zum Jahresausklang

Den Oecher Cup hat die WestSpiel Spielbank Aachen in diesem Jahr schon erfolgreich absolviert, nun geht mit dem 2k19 Happy Ending das (Poker)Jahr im Tivoli zu Ende. Für € 300 + 30 Buy-In ist man beim No Limit Hold’em Turnier, das von 26. bis 29. Dezember gespielt wird, mit dabei.

Die mehrtägigen Deepstack Formate in der Spielbank Aachen sind beliebt und stets gut frequentiert. Zum Jahresende präsentiert man mit dem 2k19 Happy Ending noch ein feines € 300 + 30 No Limit Hold’em Turnier. Mit 40.000 Chips und durchgehenden 45 Minuten Levels lässt es sich fein spielen. Gestartet wird heute und morgen Freitag jeweils um 19 Uhr.

Nachdem acht Levels an Tag 1 gespielt werden, die Late Reg aber bis Ende Level 9 offen ist, kann man auch am Samstag noch ins Turnier einsteigen. Das Finale wird am Sonntag um 16 Uhr gestartet.  

Tickets gibt es in der Spielbank und auch im Online-Shop, alle Infos findet Ihr auf spielbank-aachen.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments