News

Spielbank Hannover: Full House bei der Poker Challenge „Silver“

Wie erwartet gab es gestern, den 10. Mai, in der Spielbank Hannover ein volles Haus zum Start der neuesten Ausgabe der € 200 + 20 Poker Challenge „Silver“. Von den insgesamt 91 Entries konnten sich 19 Spieler für das Finale qualifizieren.

Einmal mehr wurden gestern die Türen zum Eventbereich geöffnet und an acht Tischen wurde zum Pokerabend geladen. 25.000 Chips und 30 Minuten Levels wurden geboten, in den ersten sechs Levels waren Re-Entries erlaubt. Mit 80 Startern gab es wie erwartet ein volles Haus, elf Mal wurde auch die Re-Entry Option genutzt. Damit liegen nach dem ersten Starttag bereits € 18.200 im Preisgeldtopf.

19 Spieler konnten den Tag erfolgreich beenden, Nico S. sicherte sich mit 365.000 Chips die klare Führung. Van Son L. als nächster Verfolger brachte es „nur“ auf 213.000 Chips. Die 19 haben heute Pause, denn um 18 Uhr startet Tag 1B zu denselben Konditionen.

Einige wenige Plätze für heute Abend sind noch frei, Tickets gibt es ab 12 Uhr an der Rezeption. Alle Infos zur Poker Challenge „Silver“ und zum Pokerangebot der Spielbank Hannover gibt es unter spielbank-hannover.de.

Rang Vorname Name Chipcount
1 Nico S. 365.000
2 Van Son L. 213.000
3 ISA   205.000
4 JB   201.000
5 Nicolai B. 160.500
6 Petros P. 142.500
7 Schohool   132.500
8 Uwe B. 128.500
9 S.N.   99.500
10 Poker Bankroll Tracker   91.500
11 LIGHT   85.500
12 Sven D. 70.000
13 DADA   68.500
14 Christian B. 59.000
15 Andreas O. 52.500
16 Dirk S. 50.500
17 Reiner S. 45.000
18 Bastian S. 41.000
19 Dietz   38.000

 

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments