News

SPSA: Heimsieg für HSOP bei der SPL

Mit dem sechsten Spieltag wurde die Swiss Casinos Poker League der Swiss Poker Sport Association (SPSA) am 5. November fortgesetzt. Die Gastgeber der HSOP holten sich den Tagessieg, Foif Drü Poker konnte aber die Führung in der National Liga A verteidigen.

Der bereits sechste Spieltag wurde wieder im Ring Game Modus ausgetragen. Schauplatz war dieses Mal der Club von Bruno Wyss, HSOP in Zizers. Trotz bester Gastgeber-Qualitäten gab es an den Tischen keine Geschenke und HSOP sicherte sich mit 22 Punkten den Tagessieg vor Foif Drü Poker, die mit den 19 Punkten die alleinige Führung in der National Liga A übernommen haben.

In der Nationalliga B geben die Broccolis wieder den Ton an, den Tagessieg aber holte sich Fullring knapp vor Survivors und Move Winterthur. Mit nur einem Punkt Vorsprung bleibt es spannend.

Gabriel Oldham fasst den Spieltag wieder für Euch zusammen:

Die nächste Runde wird wieder im Tournament Modus gespielt und zwar am 19. November. Gastgeber wird der Full Ring Poker Club sein.  Alle Infos rund um die SPSA findet Ihr auf www.spsa.ch.

Die Tabellen nach dem sechsten Spieltag:

Die Fotos vom sechsten Spieltag:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments