News

Starpromenade beim Bay 101 Shooting Stars – Sieg für Sandeep Pulusani

0

2017 flog das Shooting Stars Event im Bay 101 San Jose aus dem Turnierplan der World Poker Tour. Dieses Jahr gab es wieder das Turnier mit den Special Bounty Gästen und mit 440 Teilnehmern beim $5.200 No Limit Hold’em Event kann man es als ein absolut gelungenes Comeback bezeichnen.

Die prominenten Bounties waren je $2.000 wert, die Tag 1 und 2 Chipleader erhielten eine Prämie von $5.000. Prominent waren die Bounties auf jeden Fall, denn unter anderem waren Antonio Esfandiari, Chris Moneymaker, Darren Elias, Maria Ho, Erik Seidel, Loni Harwood, Scotty Nguyen, Dan Shak, Moshin Charania, Dan Smith und einige mehr. 440 Teilnehmer kamen zusammen und so lagen $2.156.000 im Pot. Die Top 55 Plätze wurden bezahlt, für den Sieger gab es $408.000.

Die letzten 27 Spieler wurden von Brian Altmann angeführt. Der erwischte aber einen schlechten Tag und musste sich dann mit Rang 25 begnügen. Ins Finale schafften es nur fünf Spieler, Loni Harwood eroberte den Chiplead vor Ryan Tosoc und Dan Shak. Ryan Tosoc holte sich dann schnell die Führung und Sandeep Pulusani verdoppelte mit zwei Paar gegen den verpassten Flush Draw von Loni Harwood. Mit reichlich Action und Double-ups ging es weiter, ehe sich schließlich John Andress verabschieden musste. Loni Harwood nahm Andress fast alle Chips ab, nach einem gechoppten Pot gegen Dan Shak traf er dann in der nächsten Hand mit :7s: :2s: auf :Qd: :2d: von Dan Shak und musste Platz 5 nehmen.

Loni musste dann aber als nächste gehen. Sie setzte auf :Kc: :Qd: und traf auf :8c: :8d: von Ryan Tosoc. Das Board :6h: :9c: :10s: :Ks: :7c: und Loni ging mit Platz 4. Ryan eliminierte schließlich mit :Kd: :Qs: auch Dan Shak, der am Flop :Ks: :Qh: :5h: mit :Kh: :Jh: all-in raiste. Turn :9d: , River :Jd: und Dan nahm Platz 3, während Ryan nun klarer Chiplader im Heads-up gegen Sandeep Pulusani war.

Bevor das Heads-up begann, gab es einen Deal, der Ryan Tosoc $336.500 sicherte, Sandeep Pulusani hatte $304.300 sicher. $50.100 blieben im Pot. Schnell waren die Chips in der Mitte, Ryan reraiste mit Pocket 5s all-in, Sandeep callte mit den Königen. Das Board änderte nichts und Sandeep konnte zur Führung verdoppeln. Einige Zeit ging es zwischen den beiden recht vorsichtig weiter, ehe schließlich die Chips in die Mitte gingen. Ryan Tosoc hielt :Ah: :9c: und sah sich :Ac: :As: von Sandeep Pulusani gegenüber. Schon der Flop :Ad: :2s: :Qh: machte alles klar und Sandeep Pulusani konnte über den Sieg und $354.400 Preisgeld jubeln.

 

Rang Vorname Name Preisgeld Deal
1 Sandeep Pulusani $408.000 $354.400 
2 Ryan Tosoc $282.900 $336.500 
3 Dan Shak $200.055  
4 Loni Harwood $142.440  
5 John Andress $103.710  
6 Steve Kim $76.850  
7 Hiroaki Harada $57.980  
8 Antonios Roungeris $57.980  
9 Jon Ko $44.555  
10 James Carroll $44.555  
11 Guy Hadas $34.875  
12 Yotam Shmuelov $34.875  
13 Axel Werner $27.825  
14 Michael Dyer $27.825  
15 Mrityunjay Jha $22.635  
16 Jimmy Zeledon $22.635  
17 Casey McCarrel $18.775  
18 Ron McMillen $18.775  
19 Adam Duong $15.895  
20 Amir Turkzadeh $15.895  
21 David Stewart $15.895  
22 Art Bisquera $15.895  
23 Phuoc Nguyen $15.895  
24 Mohsin Charania $15.895  
25 Brian Altman $13.865  
26 Joe Nguyen $13.865  
27 Eddy Sabat $13.865  
28 Bobby Suer $13.865  
29 Srinivas Godavarthay $13.865  
30 Darren Rabinowitz $13.865  
31 Tim Davey $12.200  
32 Allan Stonum $12.200  
33 Dexter Richards $12.200  
34 Nelson Resendiz $12.200  
35 Phaly Nou $12.200  
36 Anthony Spinella $12.200  
37 Steve Dempsey $10.555  
38 Joe Stapleton $10.555  
39 Konstantin Beylin $10.555  
40 Ajay Gnanasambanthan $10.555  
41 Andrew Moreno $10.555  
42 Toko Luu $10.555  
43 K K $10.555  
44 Lee Pham $10.555  
45 Yue Du $10.555  
46 Omri Shaked $9.600  
47 Steven Mourmann $9.600  
48 Alex Greenblatt $9.600  
49 Ari Engel $9.600  
50 Jeremy Brown $9.600  
51 Ari Shin $9.600  
52 George Wolff $9.600  
53 Anthony Wise $9.600  
54 David Elisofon $9.600  
55 John Golzales $9.600  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT