News

Steven F. in Führung bei der Poker Challenge „Silver“ in Hannover

0

In der Spielbank Hannover wurde am Freitag, den 1. Juni, der erste Starttag bei der Poker Challenge „Silver“ gespielt. Bei schwülen Temperaturen von über 30 Grad in der Stadt konnte man drinnen beim € 200 + 20 NLH Event coole 96 Entries verzeichnen und damit sind bereits € 19.200 im Pot.

Steven F. in Führung bei der Poker Challenge "Silver" in HannoverViele Stammspieler hatten sich wieder eingefunden und sorgten damit für ein recht starkes Teilnehmerfeld. Nur drei Plätze blieben am Start frei, beim Re-Entry innerhalb der ersten sechs Level war man aber nicht kleinlich und insgesamt 19 Mal wurde nachgekauft. Gespielt wurde mit 20.000 Chips und alle 30 Minuten stiegen die Blinds, 14 Level waren wie gewohnt angesetzt.

Nach Mitternacht lichtete sich das Feld dann und am Ende durften nur noch 18 Spieler Chips eintüten. Alle dürfen damit am Sonntag um 15 Uhr zum Finale antreten. Recht knapp sicherte sich Steven F. den Tagessieg, er liegt mit 182.200 Chips vor Özgür A. mit 175.100 Chips an der Spitze des Feldes. Heute Samstag um 18 Uhr wird dann zu den gleichen Konditionen Tag 1B gespielt, einige letzte freie Plätze gibt es noch. Wer sich einen Platz sichern will, sollte jedoch früh genug vor Ort sein.

Alle Infos zur Poker Challenge Silver und zum Pokerangebot der Spielbank Hannover gibt es unter spielbank-hannover.de.

PlatzNachnameNameChipcount
1F.Steven182200
2A.Özgür175100
3S.Bastian160700
4G.Jörg149100
5D.Deniz148400
6H.Mathias143400
7J.Stephan139200
8K.Stephan129400
9A.Selim114700
10C.Ceva107200
11BazookaTranquillo103700
12T.Siamak89000
13J.Dirk62500
14I.Turhan61800
15M.Mohamed51500
16H.Arno40800
17T.Homayoon40150
18G.Christian28600

 

Steven F. in Führung bei der Poker Challenge "Silver" in Hannover

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT