News

Sunpoker wechselt zu Playtech

0

Wie gestern berichtet, fusioniert Cryptologic mit Boss Media. Einer der führenden Pokerrooms von Cryptologic ist Sunpoker. Allerdings wird Sunpoker nicht mit zu Boss Media wechseln, sondern schon zuvor zu Playtech gehen.

Sunpoker hatte zuletzt an Popularität gewonnen, da man vermehrt Satellites für Live-Poker Events anbot. So waren auch bei der Casinos Austria Poker Tour (CAPT) und der PokerEM in Baden Spieler von Sunpoker mit dabei.

Bereits Mitte Dezember wird Sunpoker zu Playtech ins iPoker Netzwerk wechseln. Die bekanntesten Anbieter in diesem Netzwerk sind sicherlich Titan Poker, Noble Poker und Victor Chandler. Allerdings gehören unter anderem auch TonyG. Poker, Chillipoker, Expect oder auch Paddy Power Poker zu diesem Netzwerk.

Natürlich erhofft sich Sunpoker durch den Wechsel zu Playtech weiteren Spielerzuwachs. Denn das Netzwerk ist weit größer als das von Cryptologic und dadurch kann man den Spieler ein breiteres Spielangebot offerieren. Eines will man aber beibehalten – die Satellites für die Live-Events. Damit bleibt auch deutschen Spielern, die keinen Zugang zu win2day haben, das Angebot erhalten, sich über Satellites zur CAPT zu qualifizieren.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT