Partypoker

Super High Roller Bowl Bahamas: Seth Davies führt im Finale

0

Der Final Table bei der $250.000 Super High Roller Bowl im Rahmen der partypoker Caribbean Poker Party im Baha Mar ist besetzt. Seth Davies ist der Chipleader im Kampf um die Siegprämie von $4.080.000.

(c)Poker Central

Justin Bonomo hatte das Feld in den zweiten Tag geführt. Die Late Reg war noch für ein weiteres Level offen und am Ende waren es schließlich 37 Teilnehmer mit 14 Re-Entries, was einem Preispool von $12.750.000 entsprach. Die Top 8 Plätze waren bezahlt, wobei der Min-Cash $510.000 sicherte, für den Sieger liegen $4.080.000 bereit.

Matthias Eibinger und Christoph Vogelsang waren die deutschsprachigen Vertreter im Feld. Sergi Reixach, Kahle Burns und auch Darren Elias hatten früh Feierabend. Matthias Eibinger war als Shortstack in den Tag gegangen, ließ aber doch noch einige Spieler hinter sich. Auch Nick Petrangelo, Sam Greenwood und Michael Soyza mussten sich verabschieden, ebenso Cary Katz, Sam Soverel und Sean Winter. Für Matthias Eibinger kam das Aus auf Rang 15, als er mit am Board das Nachsehen gegen Wai Leong Chan mit hatte.

Christoph Vogelsang war lange Zeit sehr gut unterwegs und mischte unter den Chipleadern mit, fiel dann aber doch ein wenig zurück. Am Weg zum Final Table erwischte es unter anderem auch Tony G gegen die Asse von Justin Bonomo, David Peters verlor seine zwei Paar gegen die höheren zwei Paar von Kathy Lehne. Kathy war es auch, die Stephen Chidwick mit Jacks gegen Tens verabschiedete. Für Christoph Vogelsang ging es weiter bergab und mit am Board gab er letztlich seinen Schwanengesang gegen von Seth Davies.

Mit dem Ausscheiden von Christoph war man auf der Bubble und hier sollte es Wai Kin Yong sein, der mit am Turn gegen von Seth Davies all-in war. Der River komplettierte den Flush von Seth und damit war die Bubble geplatzt.

Damit war dann auch Tag 2 zu Ende und die letzten acht Spieler kommen zum Final Table wieder. Seth Davies ist der Chipleader vor Jason Koon, Erik Seidel der Shortstack. Den Livestream vom Finale gibt es wieder exklusiv auf PokerGo.com zu sehen.

$250.000 Super High Roller Bowl Bahamas
Entries: 51
Preispool: $12.750.000
Blinds: Level 17 – 15k/25k/25k

Seating Final Table:

Name Nation Chip Count BBs Seat 
Seth Davies  United States  2.915.000 117 3
Jason Koon  United States  2.720.000 109 2
Kathy Lehne  United States  2.100.000 84 6
Steve O’Dwyer  Ireland  1.935.000 77 5
Daniel Dvoress  Canada  1.925.000 77 1
Justin Bonomo  United States  1.430.000 57 4
Wai Leong Chan  Malaysia  1.390.000 56 7
Erik Seidel  United States  885.000 35 8

Payouts:

Rang Name Preisgeld
1   $4.080.000
2   $2.677.500
3   $1.785.000
4   $1.275.000
5   $1.020.000
6   $765.000
7   $637.500
8   $510.000

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT