News

Super Tuesday im Poker Palace

Schon nächste Woche starten die Hamburg Poker Masters. Deshalb ist auch die „Swiss goes Hamburg“ Aktion schon auf der Zielgeraden. Heute Dienstag, den 15. Mai, gibt es im Poker Palace noch einen „Super Tuesday“, das Finale findet am kommenden Samstag ebenfalls im Poker Palace statt.

Bei den „Swiss goes Hamburg“ Freerolls geht es darum, sich nicht nur für das Finale zu qualifizieren, sondern auch noch so viele Chips wie möglich mitzubringen. Entsprechend gut besucht sind die Freerolls und so konnten zum Beispiel letzten Dienstag auch zehn Finaltickets vergeben werden.

Heute ist wieder „Super Tuesday“ im Poker Palace. Das heißt, dass um 19:30 Uhr ein Freeroll für sieben Stacks à 10.000 Chips gespielt wird. Bereits um 21 Uhr gibt es das nächste Freeroll, wobei hier noch drei Stack zu holen sind. Die qualifizierten Spieler kommen am Samstag zum großen Finale ins Poker Palace. Bis dahin hat man noch mehrere Chancen, sich noch mehr Starting Chips für das Finale zu sichern.

Je nachdem wie viele Spieler es dann im Finale am Samstag sind, gibt es Packages für die Hamburg Poker Masters zu kaufen. Die Freerolls waren bislang gut besucht und so darf man mit einer gar nicht so kleinen Schweizer Delegation in Hamburg rechnen. Zudem bietet sich auf Buy-In.ch auch die Möglichkeit, sich ein Turnierpackage mit Flug und Hotel zum Preis von CHF 3.200 zu kaufen.

Die günstigere Variante ist da natürlich, sich über eines der Freerolls für das Finalturnier am 19. Mai zu qualifizieren, sich dort ein Package zu holen und das Pfingstwochenende in Hamburg zu verbringen.

Details zum Super Tuesday und „Swiss goes Hamburg“ findet Ihr unter www.buy-in.ch. Und nicht vergessen – noch bis 17. Mai könnt Ihr Euch als Blogger für Buy-In.ch/Pokerfirma.com bewerben!


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments