Westspiel

Teilung beendet die B.O. Classic

0

Ein Deal der letzten vier Spieler beendete gestern, den 17. Februar, die erste € 200 + 20 B.O. Classic in der WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen. Offizieller Sieger wurde Dimitri L, der sich so über € 7.500 Preisgeld freuen konnte.

172 Teilnehmer hatten mit 64 Re-Entries für einen satten Preispool von € 47.200 gesorgt. 45 Spieler hatten die drei Starttage erfolgreich beenden können und nahmen gestern wieder an den letzten Tischen Platz. Das erste Ziel waren die 30 bezahlten Plätze. Mit viel Action ging es zur Sache, aber die Shortstacks waren auf der Sonnenseite der Varianz und so ließ der erste Seat open einige Zeit auf sich warten.

Erst nach der Dinner Break war man auf der Bubble und diese Zeit nutzten doch einige, um Chips zu machen. Gegen 20 Uhr war man auf der Bubble, ein Deal wurde zwar vorgeschlagen, aber direkt abgelehnt. Gleich danach sorgte Thomer P. für das Platzen der Bubble.

Mit dem Erreichen der Geldränge ging es dann etwas rascher und gegen 22 Uhr war der Final Table erreicht. Dimitri L. dominierte zu Beginn des Finaltisches und sorgte für die ersten Seat Open. So schickte er mit den Assen Otto mit nach Hause, mit verabschiedete er Watzki mit und mit Pocket 8s erwischte er dann auch Jens P.T., der auf gesetzt hatte.

Thomer P. konnte dann die Führung holen. Er schickte mit Sorba S. mit :Pocket 9s nach Hause und holte sich dann mit die Chips von Early the Eagle mit Pocket 8s.

Dann aber trafen die beiden Big Stacks aufeinander. Am Flop callte Thomer mit 87s das All-in von Dimitri L. mit J10s. Der Turn brachte sofort den Flush für Dimitri, der River blankte und Dimitri verdoppelte zum Monster Chiplead. Thomer P. blieben nur ein paar Chips, , dann aber war er mit gegen den anfänglichen Chipleader Ali S. mit all-in. Das Board schickte Thomer mit Rang 5 nach Hause.

Zu viert warf man einen Blick auf die ICM Zahlen. Ein wenig wurde noch herumgefeilscht, dann aber gab es eine Einigung. Diese brachte Dimitri L. den Sieg für € 7.500, Ali S. nahm Rang 2 für € 6.900.

In Bad Oeynhausen geht es wieder mit dem regulären Programm weiter, alle Termine findet Ihr unter spielbank-badoeynhausen.de.

Platz Name Preisgeld Deal
1 Dimitri L. 10.750,00 € 7.500,00 €
2 Ali S. 6.610,00 € 6.900,00 €
3 Balu 4.490,00 € 5.320,00 €
4 Timo S. 3.190,00 € 5.320,00 €
5 Thomer P. 2.460,00 €  
6 Early the Eagle 2.130,00 €  
7 SORBA S 1.800,00 €  
8 Jens P. T. 1.490,00 €  
9 Watzki 1.280,00 €  
10 Ott 1.090,00 €  
11 Gandalf 900,00 €  
12 Syzlik 900,00 €  
13 Mendor B. 740,00 €  
14 Stanislaw G. 740,00 €  
15 Hansi 740,00 €  
16 Datenschützer 590,00 €  
17 OlliN 590,00 €  
18 Ö-Partisano 590,00 €  
19 Marcus R. 520,00 €  
20 Grohnaldo 520,00 €  
21 Armageddon 520,00 €  
22 K777 520,00 €  
23 Marsil S. 520,00 €  
24 King Graf55 520,00 €  
25 Mustafa D. 520,00 €  
26 Schmondensator 520,00 €  
27 FriDiGiDi 520,00 €  
28 Andreas H. 480,00 €  
29 Mitra S. 480,00 €  
30 Philipp H. 480,00 €  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT