News

Tek mit Mega Chiplead an Tag 1A der Poker Challenge „Silver“

Wenn es mal wieder voller wird. Genau so könnte man den ersten Starttag bei der € 200 + 20 NLH „Poker Challenge Silver“ in der Spielbank Hannover bezeichnen. Gestern, den 4. Januar stürmten die Spieler den Eventbereich und am Ende konnte man 113 Entries verzeichnen.

Pünktlich zum Start von Tag 1A waren alle Plätze vergeben, eine recht große Warteliste hatte sich schon gebildet. Eigentlich sollte das Turnier wie gewohnt mit 8 Tischen gespielt werden, der Andrang war aber zu groß und so wurde ein weiterer Tisch geöffnet. Am Ende gingen 98 Spieler an den Start und von denen sollten letztlich noch einige das Re-Entry nachkaufen.

Mit 25.000 statt der gewohnten 20.000 Chips ging es los, die Blind wurden alle 30 Minuten erhöht. Bis Ende von Level 6 wurden noch 15 Re-Entries genommen und so liegen bereits € 22.600 im Pot. Am Ende des Tages waren noch 25 Spieler an den Tischen und Tek hatte sich einen satten Vorsprung erspielt. Mit 382.300 Chips liegt er deutlich in Führung, dahinter hat Gökhan Y. mit 253.300 Chips schon etwas Abstand. Alle die Chips eintüten konnten, dürfen am Sonntag um 15 Uhr zum Finale antreten. Hier werden die Blinds dann alle 45 Minuten erhöht.

Auch Tag 1B ist bereits ausverkauft und damit darf man sich beim ersten Event im neuen Jahr auf einen schönen Preispool freuen. Alle Infos zu den weiteren Terminen der Spielbank Hannover im Jahr 2019 findet ihr mit vielen anderen Terminen wie gewohnt in unserem Pokerkalender.

Alle Infos zur Poker Challenge „Silver“ und zum Pokerangebot der Spielbank Hannover gibt es unter spielbank-hannover.de.

Platz Nachname Name Chipcount
1   Tek 382300
2 Y. Gökhan 253300
3 Ö. Yusuf 234500
4   Blackmamba 194200
5   Raschplatztaube 157700
6 H. Thomas 148800
7 D. Thomas 127700
8 D. Mustafa 126900
9 G Jörg 112000
10   Gabelstaplerfahrer 99300
11   A.B. 96900
12 R Eugen 91000
13 vdb Denis 90000
14 M. Amadeous 84300
15 H. Matthias 80400
16   Vito 80000
17 W. Bernhard 77200
18 D. Julian 72100
19 D. Pierre 66500
20 L. Marcel 65300
21 R. Christian 53700
22   Partisano 44000
23 Z. Thomas 41700
24 G. Ralf 34800
25 T. Homayoon 4300

 

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Robert
1 Jahr zuvor

Man man man Hannover….was könnte man in dieser Stadt und diesem Casino für geniale Events anbieten. Stattdessen trotz Andrang 9 Tische. Nutzt endlich mal die Kapazitäten und stellt 25 Tische in den Saal. Ja stellt Leute ein….garantiertes Preisgeld on top, 3 Starttage….Wie kann man dieses Potential so verschwenden…

Hannover
1 Jahr zuvor

Robert, du hast recht, aber es wird sich nichts ändern. Die Hälfte der Dealer hat keine Ahnung, die Organisation war grottenschlecht, an der Rezeption bei der Anmeldung komplettes Chaos.
So lange hier nicht mal jemand die Verantwortung übernimmt und das durchstrukturiert wird Hannover das schlechteste Poker Casino in Norddeutschland bleiben. Vielleicht sollte man den Manager mal zur Ausbildung nach Schenefeld, Berlin, Bad Oeynhausen, Dortmund oder Rozvadov schicken. Da kann man schnell sehen, wie es besser geht. Ich glaube nur, dass in Hannover überhaupt kein Interesse besteht, es besser zu machen. Ist eben wie öffentlicher Dienst.