News

Tschechien: Das Re-Opening der Casinos

Ab dem 3. Dezember dürfen die tschechischen Casinos wieder öffnen. Das King’s Resort Rozvadov, das Casino Imperator oder auch die Rebuy Stars Casino haben bereits wieder geöffnet, das Grand Casino Aš folgt morgen am 4. Dezember.

Generell gilt – alle Casinos haben umfangreiche Hygienevorkehrungen gewtroffen, um ein sicheres Spiel zu ermöglichen. Geöffnet wird um 6 oder 7 Uhr früh, geschlossen einheitlich um 22 Uhr. Pro Tisch sind maximal 4 Spieler erlaubt. Während im King’s und im Imperator Cash Games angeboten werden, bleibt der Pokerfloor im Grand Casino Aš vorerst noch geschlossen.

Weil immr wieder darauf hingewiesen wird, dass die Grenzen „geschlossen sind“. Aktuell ist es erlaubt, zum Einkaufen von Bayern nach Tschechien einzureisen (und umgekehrt), weder Quarantäne noch ein negativer Test sind dafür erforderlich. Da dies erlaubt ist, gibt es auch keine Grenzkontrollen.

Für den Final Table der WSOP im King’s gibt es eine eigene Regelung als Sportevent.

Die Casinos informieren auf ihren Webseiten und Social Media-Kanälen über ihre Angebote!


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments