Pokerstars

Udo Gartenbach wird Pokercoach bei der ProSieben PokerStars.de Nacht

Erst vor wenigen Tagen hat ProSieben verkündet, dass Elton als Nachfolger von Stefan Raab die ProSieben PokerStars.de Nacht als Gastgeber übernimmt. Nun gibt es auch einen neuen Pokercoach für die prominenten Gäste – niemand geringerer als Pokerfirma-Kolumnist Udo Gartenbach.

udo_gartenbachSchon seit längerem gibt es die Facebook Initiative, dass Udo Gartenbach zur Pokernacht muss. Nun hat man die richtige Aufgabe für ihn gefunden – Promi-Pokercoach. Nachdem jahrelang Jan Heitmann versucht hat, den Promis die Grundzüge des Spiels zu lehren, greift der Fernsehsender nun auf Udo Gartenbach zurück. Da er weit weniger Komplexität im Spiel sieht wie Jan Heitmann und deutlich subtiler an die Sache herangeht, erhoffen sich die Verantwortlichen, ein breiteres Publikum anzusprechen. Auf jeden Fall zieht sich die Linie von PokerStars, mehr auf den Unterhaltungsspieler zu setzen, nun auch hier weiter, denn wie man ein 6-max Sit & Go taktisch richtig spielt, wird von Udo sicherlich nicht vermittelt werden.

Infos zur ProSieben PokerStars.de Nacht findet Ihr unter pokerstars.de.


Edit – Aufmerksame Leser haben es längst bemerkt – bei dieser Meldung handelt es sich um einen April-Scherz!


6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Stefan Raab
4 Jahre zuvor

GUTER APRIL SCHERZ 😀

Peter Bond
4 Jahre zuvor

@Beter Bond: Guter Spaßverderber.. Solche Leute waren in der Schule immer ganz beliebt 😎

James Bond
4 Jahre zuvor

@Peter Bond: … und solche Anschwärzer wie Du auch… 😉

Name
4 Jahre zuvor

Würde mich jetzt aber auch nicht wundern wenns so wär. dort wären somit coach und „schüler“ auf einem level. zumindest was wissen und witzigkeit angeht

blicker
4 Jahre zuvor

wen juckt denn den shit hier noch. Irgendeiner liest das am 5.Mai, und soll sich dann freuen??

Elltonn
4 Jahre zuvor

Die sollten den lieber als Moderator / Kommentator einsetzen, dann hätte die Sendung das gewünschte Unterhaltungsformat.