News

Ukrainischer Sieg zum Auftakt der Poker Fever Series im King’s

0

„Welcome to Rozfever“ hieß es gestern, den 2. Mai, im King’s Rozvadov. Mit dem € 7.000 GTD Welcome Event wurde gestern die Poker Fever Series, die bis zum 14.Mai dauert, eröffnet. Oleh Haisiuk sorgte dafür für einen ukrainischen Auftaktsieg.

Der Turnierkalender der nächsten Tage ist voll und ein Highlight jagt das andere. Zum Aufwärmen gab es gestern das € 60 + 10 No Limit Hold’em Welcome Event, bei dem € 7.000 als Preisgeld garantiert waren. Mit 74 Teilnehmern und 34 Re-Entries konnte die Garantie nicht erreicht werden. Die Top 11 Plätze wurden bezahlt und € 1.829 warteten auf den Sieger. Die holte sich schließlich Oleh Haisiuk ab. Als bester Deutscher war Erik Rozhynskyi auf Rang 3 gelandet.

Schon heute geht es bei der Poker Fever Series in die Vollen. Für € 150 + 15 spielt man um garantierte € 100.000 beim Poker Fever Opening Big Stack. Insgesamt gibt es vier Starttage, das Finale wird am Sonntag ausgetragen. Es gibt jeweils 50.000 Chips und 30 Minuten Levels, wobei 14 Levels lang die Late Reg möglich ist. 16 Levels werden an den Starttagen gespielt.

Alle Infos und den kompletten Schedule findet Ihr wie gewohnt unter pokerroomkings.com.

Poker Fever Festival
Welcome to Rozfever!
Date:  May 02 Players: 74
Buy-In: € 60 Re-Entries: 34
Consumption Fee: € 10 Rebuys: 0
Prize Pool GTD € 7.000 Add-Ons: 0
Starting Stack: 15.000 Leveltime: 20 min
             
  Prize Pool paid € 6.650  
             
Pos. First Name Last Names Nick Name Country Payout Deal
1 Oleh Haisiuk   Ukraine € 1.829  
2 Vasile Strugari   Romania € 1.300  
3 Erik Rozhynskyi   Germany € 851  
4 Petru Proca   Romania € 655  
5 Ernst Schnelzer   Germany € 519  
6 Maksim Bystrov   Russian Federation € 406  
7 Eugen Strobel   Germany € 319  
8 Maciej Wojtowski   Poland € 249  
9 Zurab Ejibia   Gruzia € 190  
10 Tuan Tran Duc   Germany € 166  
11 Miroslav Štych   Czech Republic € 166  

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT