News

Ultimate Bet startet Live-Pokertour durch Deutschland

In Deutschland ist Ultimate Bet bislang nicht allzu sehr vertreten, nun gibt es erstmals eine deutschsprachige Wegseite und gleich auch eine Live-Poker Tour durchs Bundesgebiet samt einigen Turnieren im Flamingo Casino in Che. Heute wurde in Köln gestartet.

Die Verknüpfung von Live- mit Online-Poker erfreut sich immer größerer Beliebtheit und nun will auch Ultimate Bet dies seinen Usern bieten. Wöchentlich finden Turniere in verschiedenen Städten Landesweit statt. Während die Events im Bundesgebiet in die Kategorie Sachpreisturniere fallen, geht es einmal monatlich im Flamingo Casino in Cheb (Tschechien) um einen garantierten Preispool von € 10.000.

Heute Samstag, den 24. Oktober, gab es in Köln die Premiere. Die Teilnahmegebühr war € 25, es ging um einen Mercedes Smart. Nächsten Samstag wird in Regensburg um ein WSOP Side Event Package gepokert, die Teilnahmegebühr beträgt € 10. Im Flamingo gibt es das erste Turnier am 1. November 2009.

Noch immer ist das Image von Ultimate nach dem Super User Skandal angeschlagen, doch der gemeinsame Wechsel mit Absolute Poker ins Cereus Netzwerk brachte auch bei vielen das Vertrauen in den Online-Anbieter zurück. Erstmals widmet man sich auch recht intensiv dem deutschsprachigen Markt.

Dazu wurde eigens auch eine Webseite eingerichtet. Unter www.ultimatebet.de findet Ihr alle weiteren Infos und die Anmeldemöglichkeit.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments