News

USA: Mehr Casinos, aber Ausweitung der Maskenpflicht

Nicht nur in Las Vegas, im ganzen Bundesgebiet der USA öffnen nach und nach die Casinos. So folgen auch nächste Woche die Spielermetropole Atlantic City an der Ostküste, aber auch weitere Casinos in Las Vegas selbst. Obwohl mehr Casinos wieder Spieler begrüßen können, werden die Sicherheitsvorschriften verschärft.

Als in Las Vegas Anfang Juni wieder gestartet wurde, war das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für die Gäste zunächst nur eine Empfehlung. Die rapide weitere Ausbreitung der Coronainfektion sorgte nun dafür, Gesichtsmasken auch für Spieler obligatorisch zu machen. Mit heute tritt aber eine von Gov. Sisolak verhängte generelle Maskenpflicht in Kraft, die für alle öffentlich zugänglichen Orte – egal ob in Privat- oder Staatseigentum – gilt.

Seit dem Re-Opening von Las Vegas gab es auch in den Strip Casinos einige Erkrankungsfälle. Schon vor einigen Tagen hat Caesars in allen Häusern in den USA die Maskenpflicht für alle eingeführt, auch MGM zog nach. Wenn am 2. Juli in Atlantic City die Casinos wieder mit 25 % Kapazität öffnen dürfen gilt auch hier die Maskenpflicht. Auch die Indianer-Casinos haben sich der Maskenpflicht angeschlossen.

Nicht nur für Poker, auch für die Casinos ist es in den USA noch ein langer Weg zurück zu einer Normalität bzw. neuen Routine. Immer wieder werden Lokale in den Casino-Resorts wegen Coronafällen geschlossen. Entsprechend groß ist nach wie vor auch die Verunsicherung auf Personal- und Gastseite. Nach wie vor bieten nur wenige Casinos überhaupt Poker an. Die Pokertische sind durchwegs gut frequentiert, aber wie auch beim übrigen Casinobusiness ist man noch Galaxien vom regulären Umsatz entfernt.

Obwohl nun mit 1. Juli online auf WSOP.com die ersten Bracelets in diesem Jahr ausgespielt werden, scheint eine Live-Austragung der WSOP 2020 in unmögliche Ferne zu rücken. Nach wie vor wird ein Termin in den letzten Monaten des Jahres anvisiert, aber immer mehr Pros glauben nicht mehr daran. Nach wie vor „on hold“ sind auch die drei ausständigen WPT Final Tables, die in der HyperX Esports Arena im Luxor ausgetragen werden sollen. Die Arena hat wieder geöffnet, an Poker ist aber auch hier noch nicht zu denken.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments