News

Volles Haus bei Katja Thaters Bounty-Turnier

Am Samstag, den 27. November 2010, war PokerStars Pro Katja Thater zum ersten Mal zu Gast im Montesino Wien. Grund dafür war das € 57 No Limit Hold’em Turnier, bei dem eine Bounty auf die Hamburgerin ausgesetzt war. 319 Spieler machten sich auf die Jagd und in Level 8 war Dani Brkic um € 500 reicher.

€ 15.000 waren bei dem Turnier garantiert und mit den 319 Teilnehmern konnte sogar noch mehr ausgespielt werden. Katja Thater hatte ein hektisches Turnier, denn nach jedem Level musste sie den Tisch wechseln. In Level 8 war sie short mit Pocket 10s all-in und so gab es gleich zwei weitere All-ins und einen Caller. Ihre Gegner hielten , und Dani Brkic Pocket 3s. Der Dealer legte aufs Board und mit dem Full House durfte sich Dani Brkic nicht nur über einen Riesenpot, sondern auch über die Bounty-Prämie von € 500 freuen.

Mit einem Deal der letzten sechs Spieler ging das Turnier um 3:30 Uhr zu Ende, Dennis Dimitrjuric durfte sich über den Sieg freuen.

Im Montesino Wien startet am 2. Dezember mit dem Betfair Live! Event das nächste Highlight, gefolgt vom Besuch von Schauspieler Michael Winslow am Montag, den 6. Dezember. Und nicht zu vergessen natürlich das Finale der Everest Poker 3 Länder Tour von 7. bis 12. Dezember. Alle Details zu den Veranstaltungen findet Ihr unter www.montesino.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments