VPT 2021: Hochspannung vor der letzten Runde beim Team- und Vereinscup

Nur noch ein Spieltag steht bei der Team- und Vereinswertung der Vereins Poker Tour (VPT) auf win2day an und es wird richtig spannend, wer den Einzug ins Finale schafft.

Gestern, den 25. August, gab es den vorletzten Spieltag. Gestern holten „DreiBierchenbitte“ vom Verein Dead Mans Hand den Tagessieg und rückten so von Platz 24 auf Platz 16 vor. Das zeigt, wie viel in der letzten Runde noch möglich ist. An der Spitze jedoch blieb alles unverändert, „TheAllanH.Fanboys“ und ihre Vereinskollegen „The Flo F. Ultras“ vom Poker Club Showdown bleiben weiter an der Spitze, dahinter liegen „CR1“ vom PSV Checkraiser. Der letzte Spieltag mag vielleicht an der Führung nichts mehr ändern, aber ein Finaleinzug ist für viele Teams noch in Reichweite. 

Nach Spieltag 8 im September ziehen die Top 20 ins Finale ein, wo € 4.500 Preisgeld gesponsert von win2day.at auf die Top 12 warten.

Auch bei den anderen Bewerben geht es schon in die Zielkurve, alle Details zu den Wertungen und Spieltagen findet Ihr unter Facebookseite @vereinspokertour bzw. auf vereinspokertour.at. Übrigens – an diesem Wochenende wird auch wieder live gepokert, am 28. August finden im Cafe Till Eulenspiegel in Wien die Österreichischen Vereinsmeisterschaften statt, bei denen Tickets für das Pokercode Festival im Banco Casino Bratislava ausgespielt werden.

VPT Teamcup 7. Spieltag

 

VPT Vereinswertung 7. Spieltag


 


VPT Vereinswertung gesamt nach dem 7. Spieltag

 

VPT Teamwertung gesamt nach dem 7. Spieltag

  


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments