News

WHUPC: Die erste Runde hat begonnen

Der erste Tag des World Heads-up Poker Championship im Casino Barcelona (WHUPC) ist gespielt. Die Teilnehmerzahl wurde auf 64 reduziert, ausverkauft ist das Event aber leider dennoch nicht. Davon profitierte Johannes Engel, der mit einer Wildcard gleich in Runde 2 kam.

DSC_2523.JPGDSC_2524.JPGZwei Deutsche standen gestern auf der Spielerliste im Casino Barcelona. Neben vielen Spaniern und Italienern waren auch Frank Blümlein und Johannes Engel in der ersten Gruppe. Statt 32 Spielern waren aber nur 30 im Einsatz, denn Erik Friberg und Johannes Engel hatten eine Wildcard für die zweite Runde.

Frank Blümlein musste es in der ersten Runde mit Omar Abd el Hamid aufnehmen, scheiterte aber an dieser Aufgabe. In Runde 2 wiederkommen dürfen dafür aber Claudio Rinaldi und Daniele Mazzia.

Runde 2 – Gruppe 1:

Isaac Mayolas vs. Juan Maceiras
Iago López Gonzalez vs. Daniele Mazzia
Cayetano Garcia Ayala vs. Claudio Rinaldi
Alessio Isaia vs Ricardo Bozecevich
Harald Olson vs Morten Thomsen
Omar Abd el Hamid vs Juan Sastre Durin
Ludovic Lacay vs. Jonas Danielsson
Erik Friberg vs Johannes Engel

Daniel Vargas.jpg
Daniel Vargas

Neben dem Hauptbewerb stand gestern auch ein € 1.000 No Limit Hold’em Freezeout auf dem Programm. Sehr mager war die Teilnehmerzahl mit 29. Fünf Plätze wurden bezahlt. Als man noch zu sechst am Tisch war, einigten sich die verbliebenen Spieler, dem Sechsten € 1.000 abzugeben. Damit war die Bubble für den Norweger Tom Bedell nicht gar so enttäuschend. Der Deutsche Vlado Marinkovic war gleich der nächste, der sich verabschiedete. Platz 3 ging an den von Everest Poker gesponserten Finnen Voitto Rintala, während sich Daniel Vargas den Sieg holte:

1

Daniel Vargas Dominican Republic

€ 12.000

2

David Penly UK

€ 7.250

3

Voitto Rintala Finland

€ 4.350

4

Valentin Berruezo Spain

€ 2.900

5

Vlado Marinkovic Germany

€ 1.500

6

Tom Bedell Norway

€ 1.000


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
jackeight
12 Jahre zuvor

Hallo Rosi,

arbeitest du auch für den Olymp? Ungefähr den gleichen Text habe ich dort auch gelesen.

Ansonsten weiter so. Super Seite