Kolumnen

Wieder auf Zypern

Hallo liebe Pokerfreunde,

Schon ein halbes Jahr berichtete ich nicht mehr über Zypern. Grund dafür war, dass ich meinen Deal mit dem Merit Casino nach der WPT im August 2012 abgebrochen habe. Merit bekam einen starken Konkurrent, das Cratos Casino und es herrschte Krieg zwischen beiden. Die Cash Games und die Turniere im Cratos waren aber so attraktiv, dass ich mich entschlossen hatte, alle Deals zu quittieren und nur als Spieler überall hinzugehen. Jetzt aber steht der Gewinner der Konkurrenz eindeutig fest und dieser – nämlich das Merit – will unbedingt einen neuen Deal.

Es ist richtig viel passiert in diesem halben Jahr. Merit hat eine „Lebanese Poker Tour“ ins Leben gerufen, das Malpas Casino startete eine Tournament Serie, das Pasha Casino in Lefkosa (Hauptsatdt) startete 100k GTD Weekends. Was leider gleich blieb ist die enorm hohe Rake – 3% ohne Cap bei Hold‘em und 2% ohne Cap bei Omaha. Mix Games sind spielbar mit einer Time Collection von $50 pro Stunde (50-100 bis 100-200) und das beste ist Open Face Chinese mit einer Time Collection $30 per Hour (Point-$25).

lebaneseanDie Turniere bleiben die beste Investition, besonders die Main Events. Viele Libanesen sorgen für Action, sowohl bei den Turnieren als auch bei den Cash Games. Interessant war das „Merit Poker Winterfest“ im Januar. Die ersten drei Plätze waren alle Libanesen: Plätze 2 und 3 haben gegen mich kurz vor den Geldrängen jeweils 30/70 gewonnen (AT vs AK und AJ vs KK) und der Gewinner pushte am Turn mit 74off bei einem Board von 27JJ. Meine Hand war 22. Ich musste mich leider mit Platz 16 begnügen. Alle drei waren gut über Average und hatten gar keinen Not zu gamblen. Also dead Money ist reichlich da. Für reine Turnier Spezialisten sind die Packages der beste Deal. Die haben alles inklusive, sogar den Flugpreis. Information für das Package „Lebanese Poker Tour Championship Event“ (01-09 April) ist hier zu lesen:
http://www.meritpoker.com/page/packages

Für den Cash Spieler werden die Zimmerpreise günstiger wie die offiziellen € 120 per Nacht sein. Der Preis wird bei € 70/€ 90 (Single/Double) sein – für eine 5—Sterne Unterbringung mit All inclusive. Bei den Highrollern kann dieser Preis noch niedriger sein. Leider sind meine „Rakeback Options“ eingeschränkt und mehr den günstigeren Zimmerpreis kann ich nicht bieten.

Das Turnierplan für das von 1. bis 9. April stattfindenden „Lebanese Poker Tour“ Event findet man hier.

Meine Email-Adresse bleibt [email protected].

Bis bald auf Zypern

Euer BobbiG


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
jupp
9 Jahre zuvor

sowieso alles rigged in zypern!

skeptiker
9 Jahre zuvor

lieber Bobbi,
bei naeherer Betrachtung der Unterschiede zwischen dem geposteteten Plakat und des Event Links erinnert das ganze ein wenig an die Zusagen der Partouche Gruppe. Aus 1.2 Mio werden da direkt nur noch 1.0 Mio Garantie. Du solltest das ganze vielleicht noch einmal überarbeiten bevor eine grössere Diskussion über die Seriösität dieses Angebots hier ausbricht. Da ich dich persönlich bereits kennen lernen durfte, gehe ich nicht davon aus, dass dir diese Diskrepanz bewussst ist, geschweige denn, dass du die Leser und mögliche Interessenten hinters Licht führen möchtest.
mfG
Der Skeptiker

BobbiG
9 Jahre zuvor

Hey skeptiker,

hab fehler auch vor 1-ner stunde gemerkt. Ist schon in der arbeit. Was die sache betrifft, bin 6 jahre da und noch nie wurde garantie nicht gehalten, egal mit overlay oder ohne. Übrigens, letzte serie hatte ein freeroll 100k. Finde mal das irgendwo sonst.

Gruß