Win2day.at: Start des Twister Summer Cup und die Bounty Jagd auf Jessica Teusl

Der österreichischen Online-Anbieter win2day.at twistert sich durch den Sommer und verschenkt dabei € 50.000 an Preisen. Am 11. Juli gibt es außerdem das große Bounty Turnier auf Jessica Teusl.

Twister ist das schnelle Sit’n’Go Format von win2day, das mit Buy-Ins ab € 1 für kurzweiligen Pokerspaß sorgt. Gewinnen kann man dabei bis zum 2.500fachen des Einsatzes. Der große Twister Summer Cup läuft zusätzlich und erfordert kein neuerliches Buy-In. Spielt man täglich mindestens zehn Twister Turniere, so erhält man ein Los und ist bei der wöchentlichen Ziehung dabei. Je mehr Lose, desto höher sind die Gewinnchancen. Der Einsatz hat einen Einfluss. Zehn Wochen lang werden wöchentlich € 5.000 verlost:

1-mal € 500 Poker Guthaben
9-mal € 100 Poker Guthaben
16-mal € 50 Poker Guthaben
65-mal € 20 Poker Guthaben
10 mal € 50 Poker Turnierticket
100-mal € 10 Sportwetten-Guthaben

€ 100 gibt es als Bounty Prämie am Samstag, den 11. Juli, wenn zur großen Kopfgeldjagd auf Testimonial Jessica Teusl geladen wird. Eigentlich müsste die dreifache Ladies Europameisterin kommende Woche bei der Poker EM im Casino Velden ihren Titel verteidigen. So kann sie beim € 20 Saturday Night Special, bei dem € 5.000 als Preisgeld garantiert werden, ihre Pokerqualitäten unter Beweis stellen und den Bountyjägern trotzen. Über die win-a-ticket Satellites kann man sich günstig zum € 20 Ticket spielen. Das Turnier und die Satellites findet Ihr unter Highlights im Poker Client.

Alle Infos gibt es auch unter win2day.at. Und schaut immer wieder auf der Facebook Seite @win2day.poker vorbei, dort gibt es regelmäßig Gewinnspiele.

 

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments