WPT

WPT Bellagio: Albert Calderon führt im Finale

Sieben der 569 Spieler dürfen beim $10.400 Championship Event der World Poker Tour (WPT) Five Diamond World Poker Classics im Bellagio noch auf die Siegprämie von $1.042.300 hoffen, Albert Calderon ist der Chipeleader.

Mit noch 30 Spielern war es in Tag 4 gegangen und es waren doch noch einige bekannte Namen im Feld. Brian Kim war nach wie vor der klare Chipleader und er sollte es dann auch souverän durch Tag 4 schaffen.

Justin Zaki traf mit seinen Königen zwar den Flop optimal, musste sich dann aber doch mit und auf Turn und River von Dan Colpoys geschlagen geben und Rang 28 nehmen. Joe Kuether flippte schlecht mit gegen die Sevens von Justin Bonomo. Ralph Perry erwischte es mit gegen die Kings von Brian Kim auf Rang 22. Mike Vanier, das als einer der Big Sacks gestartet war, erwischte keinen guten Tag und musste mit Sevens vs. von Long Tran bereits auf Rang 21 gehen. Tran konnte dann auch mit Justin Bonomo mit nach Hause schicken. Auf dem Flop stellte Tran Bonomo all-in, Turn , River und Justin nahm Rang 18.

Amir Lehavor fiel Dan Colpoys zum Opfer, Long Tran erwischte es auf Rang 16, als er mit das Nachsehen gegen von Chad Eveslage hatte. Michael Gathy war zwischendurch mit weniger als 5 BBs schon klinisch tot, konnte aber den Weg zurück finden und übernahm dann sogar die Führung, als es mit zehn Spielern um den Final Table ging. David Kim eliminierte Daniel Maor und mit neun Spielern ging es dann angeführt von Michael an den letzten Tisch.

Kaum hingesetzt musste Dan Colpoys mit den Queens seine Chips an Albert Calderon mit abgeben. Brian Kim schickte dann mit dem geriverten Flush Ren Lin vom Tisch und man war noch zu siebt.

Mit diesen sieben Spielern geht es nun auch ins Finale, Albert Calderon konnte sich die Führung vor Brian Kim sichern, David Kim ist der Shortstack. Alle haben $166.000 bereits sicher, der Sieger kann sich auf $1.042.300 inklusive $10.400 Ticket für die WPT World Championship im Wynn freuen. 

Alle Infos rund um das Event und natürlich auch den Liveblog findet Ihr unter wpt.com.

Name Chip Count  BBs Seat
Albert Calderon   8.395.000 140 Seat 1
Brian Kim  6.510.000 109 Seat 6
Michael Gathy  5.695.000 95 Seat 4
Steve Buckner  3.575.000 60 Seat 3
Chad Eveslage  2.480.000 41 Seat 7
Zach Donovan  940.000 16 Seat 2
David Kim  805.000 13 Seat 5

Payouts:

 

Rang Name Preisgeld
1   $1.042.300
2   $690.000
3   $505.000
4   $377.000
5   $283.000
6   $216.000
7   $166.000
8 Ren Lin $129.000
9 Dan Colpoys $101.000
10 Daniel Maor $101.000
11 Oddie Dardon $80.500
12 Jeff Yarchever $80.500
13 Francis Anderson $65.200
14 Matthew Su $65.200
15 Yong Wang $53.600
16 Long Tran $53.600
17 Amir Lehavot $44.700
18 Justin Bonomo $44.700
19 Eric Cloutier $44.700
20 Garrett Greer $44.700
21 Mike Vanier $37.800
22 Ralph Perry $37.800
23 Peter Okin $37.800
24 Anthony Hu $37.800
25 Ian Matakis $32.400
26 Pete Chen $32.400
27 Joe Kuether $32.400
28 Justin Zaki $32.400
29 David Polop $32.400
30 Jordan Spurlin $32.400
31 Justin Liberto $32.400
32 Paul Jager $32.400
33 Matt Affleck $28.200
34 Mel Wiener $28.200
35 Scott Matte $28.200
36 Aram Zobian $28.200
37 Thomas Choi $28.200
38 Kenny Huynh $28.200
39 Sebastien Grax $28.200
40 Ryan Leng $28.200
41 James Rodriguez $25.000
42 Benjamin Miner $25.000
43 Andrew Neeme $25.000
44 Shannon Shorr $25.000
45 Francisco Fragoso $25.000
46 John Riordan $25.000
47 Nick Petrangelo $25.000
48 Chance Walker $25.000
49 Robbi Jade Lew $22.400
50 Phong Turbo Nguyen $22.400
51 Craig Mason $22.400
52 Farah Galfond $22.400
53 Michael Stembera $22.400
54 Brad Owen $22.400
55 David Ong $22.400
56 Jonathan Depa $22.400
57 Ryan Tosoc $20.500
58 Darren Grant $20.500
59 Taylor von Kriegenbergh $20.500
60 Corey Wade $20.500
61 Adam Hendrix $20.500
62 Tristan Wade $20.500
63 Chris Hunichen $20.500
64 Will Failla $20.500
65 Ethan Yau $19.050
66 Aaron Massey $19.050
67 Barry Hutter $19.050
68 Giuseppe Pantaleo $19.050
69 Calvin Anderson $19.050
70 Nick Phoenix $19.050
71 Chris Lee $19.050
72 Jeremy Ausmus $19.050

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments