888Poker

WPT und 888poker präsentieren gemeinsames WPTDeepStacks Online Festival

Während die WPTDeepstacks in den USA bereits wieder live ausgetragen wird, heißt es in Europa weiterhin „bitte warten“. Gemeinsam verkürzen die World Poker Tour (WPT) und 888poker nun die Wartezeit und laden im April zum WPTDeepStacks Online Festival.

Es ist nicht die erste Zusammenarbeit von WPT und 888poker, gemeinsam hat man schon einige Live-Festivals erfolgreich veranstaltet. Im April bietet man nun drei große Online-Festivals an. Drei sind es wegen der eingeschränkten Märkte – die $150.000 GTD WPTDS Iberia (Spanien/Portugal) und die $150.000 GTD WPTDS Italy (Italien) mit einem Buy-In von $125 sind für den deutschsprachigen Markt nicht so relevant, dafür aber die WPTDS London umso mehr. Und hier gibt es ein $1.050 Main Evet mit einer $1.000.000 Preisgeldgarantie.

Eingepackt sind die Main Events in große Festivals – $2.000.000 GTD sind es bei der WPTDS London, $400.000 GTD bei der WPTDS Iberia und $350.000 bei der WPTDS Italy. Für 888poker sind diese Festivals schon Großveranstaltungen und so gibt es für die WPTDS London schon ab sofort Satellites. Die Starttage werden dann von 18. bis 25. April gespielt, am 26. April geht es um den Sieg. Ein Main Event alleine macht kein Festival, deshalb besteht auch jedes der drei Festivals aus jeweils 16 Events mit unterschiedlichen Buy-Ins. Die kompletten Turnierpläne gibt es noch nicht, werden aber demnächst veröffentlicht.

Die 888 Pros wie Dominik Nitsche und Chris Moorman werden auf jeden Fall am Start sein, die Events werden auch live gestreamed und von David Tuchman, Nick Wealthall und Matt Savage kommentiert.

Die Details zu den WPTDS Festivals gibt es demnächst unter WPT.com und natürlich auch 888poker.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments