WPT

WPTDeepStacks Deauville: Kein Finale für die Deutschen

0

Groß waren die Hoffnungen an Tag 2 beim € 1.350 + 150 WPTDS Main Event der WPTDeepStacks im Casino Deauville nicht. Keiner der deutschsprachigen Spieler sollte es dann auch ins Finale schaffen, wo Wellington Guedes die letzten 15 anführt.

Felix Schulze hatte sich eine ausgezeichnete Ausgangsposition erspielt, während Martin Mulsow und Philipp Salewski in der unteren Hälfte des Chipcounts zu finden waren, als es gestern in Tag 2 ging. Von den 405 Entries hatten es 162 Spieler in Tag 2 geschafft und das erste Ziel waren die 55 Geldränge, die einen Min-Cash von € 2.245 sicherten.

Recht schnell ging es trotz 60 Minuten Levels zur Sache. Martin Mulsow und Philipp Salewski blieben dabei ebenso auf dem Weg zum Geld auf der Strecke wie der anfängliche Chipleader Michael Wang. Auf der Bubble erwischte es Frederic Delval, der short mit :Ad: :7h: an den Kings von Jeremy Routier scheiterte.

Kaum war die Bubble geplatzt, mussten auch die ersten schon zum Cashier und auch Felix Schulze war dabei. Für ihn gab es auch nur Rang 52 und damit den Min-Cash.

Bis zum Ende des Tages schrumpfte das Feld schließlich auf 15 Spieler, wobei Wellington Guedes mit 2.075.000 Chips doch klarer Chipleader ist. Parham Ahoor liegt mit einigem Abstand auf Rang 2, hat aber seinerseits auch einen komfortablen Vorsprung auf den Rest des Feldes.

Alle haben € 5.570 sicher, wenn es um 13 Uhr ins Finale geht. Der Sieger darf sich auf € 102.655 und noch ein € 2.000 WPTDS Package freuen. Die Coverage und auch einen Livestream gibt es auf wpt.com.

Chipcounts Finale:

1. Wellington Guedes – 2.075.000
2. Parham Ahoor – 1.730.000
3. Jacques Bellity – 1.190.000
4. Dylan Slama – 1.140.000
5. Baptiste Carteau – 1.110.000
6. Nathan Tetart – 785.000
7. Mathieu Rabalison – 575.000
8. Frédéric Bois – 555.000
9. Richard Dubourg – 505.000
10. Andreh Tekel – 495.000
11. Steve Lacomblez – 475.000
12. Kooij Teunis – 410.000
13. Grégoire Ceran-Maillard – 405.000
14. Anthony Apicella – 310.000
15. Ugo Faggioli – 300.000

Payouts:

Entries: 405
Preispool: € 524.880

Rang Name Preisgeld
1   102.655 €
2   70.115 €
3   50.670 €
4   37.460 €
5   27.970 €
6   21.625 €
7   16.985 €
8   13.255 €
9   10.475 €
10   10.475 €
11   8.380 €
12   8.380 €
13   6.790 €
14   6.790 €
15   5.570 €
16 Jean-Jacques Zeitoun  5.570 €
17 Jeremy Routier  4.630 €
18 Mercedes Osti  4.630 €
19 Elsa Bargiarelli  4.630 €
20 Raymond Gelebiowski  4.630 €
21 Alexandre Reard  3.900 €
22 Julien Labarriere  3.900 €
23 Eric Florentin  3.900 €
24 Andre Khalfa  3.900 €
25 Jules Bertrand  3.330 €
26 Lyor Yiflach  3.330 €
27 Jean-Paul Surlemont  3.330 €
28 Vadzim Lipauka  3.330 €
29 Albert Hoekendijk  3.330 €
30 Jimmy Livramento  3.330 €
31 Thierry Nesa  3.330 €
32 Zhong Chen  3.330 €
33 Adriano Torregrossa  2.880 €
34 Yannick Alain Cardot  2.880 €
35 David Foucault  2.880 €
36 Smain Mamouni  2.880 €
37 Jean Levy  2.880 €
38 Jean Montury  2.880 €
39 Czeslaw Czajkowski  2.880 €
40 Valter Faria  2.880 €
41 Florian Dos Santos Pires  2.525 €
42 Jerome Paul  2.525 €
43 Said El Yousfi  2.525 €
44 Fernando Concha  2.525 €
45 Armand Muratoglu  2.525 €
46 Pierre Marteau  2.525 €
47 Sylvain Riviere  2.525 €
48 Johnny Nedved  2.525 €
49 Julien Yomtob  2.245 €
50 Christophe Lebourdais  2.245 €
51 Jean Koja  2.245 €
52 Felix Schulze  2.245 €
53 Joseph Bardakji  2.245 €
54 Teresio Ciancanelli  2.245 €
55 Arnaud Rouffignac  2.245 €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT