WSOP Events weltmeister

WSOP 2018: wer spielt das $1.000.000 One Drop?

0

Das $1.000.000 Big One for ONE DROP bildet den Abschluss zur World Series of Poker 2018. Einige Zusagen gibt es bereits. Darunter auch von deutschsprachigen Spielern.

WSOP 2018: wer spielt das .000.000 One Drop?Die WSOP 2018 hat volle Fahrt aufgenommen und wird noch weitere vier Wochen volle Action bieten. Eines der großen Highlights ist das $1 Million One Drop, welches am Ende der Serie gespielt wird.

Das exklusive Turnier hat einen Cap von 48 Spielern. Bisher gibt es Zusagen von rund 30 Spielen. Mit von der Partie sind Talal Shakerchi und Phil Ivey, die beide zum dritten Mal spielen werden.

Ebenfalls zum dritten Mal antreten werden Antonio Esfandiari, Daniel Negreanu, Rick Solomon und Phil Hellmuth. Zum ersten Mal treten Bryn Kenney, Nick Petrangelo, Jason Koon, Adrian Mateos sowie Leon Tsoukernik an.

Aus dem deutschen Sprachraum gibt es Zusagen von Christoph Vogelsang, Rainer Kempe, Dominik Nitsche und Steffen Sontheimer. Fedor Holz (Foto) annoncierte auf Social Media, dass er zum großen Turnier zurück in Sin City sein möchte.

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2018 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2018 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2018 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT