WSOP Events weltmeister

WSOP 2018 – das $1M One Drop ist zurück

0

Das $1.000.000 Big One for One Drop kommt nach Las Vegas zurück. Das Megaturnier wird Mitte Juli im Rahmen der World Series of Poker 2018 ausgetragen.

WSOP 2018 – das M One Drop ist zurückBeim €111.111 High Roller for One Drop der WSOP Europe wurde gerade erst das Bracelet ausgespielt, schon gibt es die passende Ankündigung für den kommenden Sommer. Das Big One for One Drop wird bei der WSOP 2018 gespielt.

Das $1.000.000-Turnier wurde zum ersten Mal bei der WSOP 2012 ausgetragen. 48 Spieler kämpften um $42,67 Millionen. Den Sieg und rund $18,35 Millionen Preisgeld schnappte sich Antonio Esfandiari.

Bei der zweiten Auflage in 2014 setzte sich Dan Colman gegen 41 andere Spieler durch und räumte $15,31 Millionen ab. Im letzten Jahr fehlte das Event bei der WSOP und wurde im Rahmen der Monte-Carlo One Drop Extravaganza an der Côte d’Azur ausgetragen. Das bisher teuerste Turnier aller Zeiten schnappte sich Elton Tsang (€11,11 Mio).

Kommendes Jahr kehrt das Big One for One Drop nach Las Vegas zurück. Start des Megaspektakels ist der 15. Juli. Der Cap liegt bei 48 Spielern und King’s Chef Leon Tsoukernik hat sich direkt den ersten Seat reserviert.

Dass die Wohltätigkeitsturniere ein Erfolg sind, ist nicht von der Hand zu weisen. Zwischen dem ersten Turnier in 2012 und den jüngsten Turnieren der WSOP Europe generierte man mehr als $20 Millionen an Spenden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT