WSOP Events weltmeister

WSOP 2020: 25 verschiedene $1.500 Events in verschiedenen Varianten

1

Die High Roller kommen bekanntlich bei der World Series of Poker (WSOP) nicht zu kurz. Aber man schaut auch auf die Low Roller. Gleich 25 verschiedene Turniere mit Buy-Ins von $1.500 in den verschiedenen Varianten werden bei der WSOP 2020 von 26. Mai bis 15. Juli angeboten.

Auch dieses Woche gibt es wieder einen Teil der WSOP Schedule. Einige Events wie das Millionaire Maker oder das Mystery Bounty sind schon annonciert worden. Jetzt hat man aber den Turnierplan mit den günstigen Events aufgefüllt und für jeden ist wieder etwas dabei. So kommt der Mixed Game Spieler dabei ebenso auf seine Kosten wie der reine No Limit Hold’em Liebhaber. Die Turniere sind über die Dauer der WSOP verteilt, sodass der ein oder andere doch die Qual der Wahl hat, wann man zur WSOP fliegt.

Die 25 Events in der Übersicht:

DATE TIME EVENT BUY-IN CHIPS LEVELS Re-Entry
28. Mai 15:00 Omaha Hi-Lo 8 or Better $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
30. Mai 15:00 Dealers Choice 6-Handed $1.500 25.000 40/60 min 1
02. Jun 15:00 Seven Card Stud $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
03. Jun 11:00 6-Handed No-Limit Hold’em $1.500 25.000 40/60 min 1
04. Jun 11:00 Freezeout No-Limit Hold’em* $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
04. Jun 15:00 H.O.R.S.E. $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
5/6. Jun 11:00 Millionaire Maker No-Limit Hold’em* $1.500 25.000 60 min 1 / Flight
05. Jun 15:00 Mixed: PLO Hi-Lo 8; Omaha Hi-Lo 8; Big 0 $1.500 25.000 40/60 min 1
09. Jun 11:00 Super Turbo Bounty NLH ($500 bounties) $1.500 25.000 20 min Freezeout
10. Jun 15:00 No-Limit 2-7 Lowball Draw $1.500 25.000 60 min 1
11. Jun 15:00 Seven Card Stud Hi-Lo 8 or Better $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
12./13. Jun 10:00 MONSTER STACK No-Limit Hold’em* $1.500 50.000 60 min. Freezeout
12. Jun 15:00 Limit 2-7 Lowball Triple Draw $1.500 25.000 40/60 min 1
14. Jun 15:00 Pot-Limit Omaha (8-Handed) $1.500 25.000 40/60 min 1
16. Jun 15:00 Razz $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
17. Jun 12:00 SHOOTOUT No-Limit Hold’em $1.500 25.000 40 min Freezeout
23. Jun 15:00 Pot-Limit Omaha Hi-Lo 8 or Better (8-Handed) $1.500 25.000 40/60 min 1
27. Jun 15:00 Limit Hold’em $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
28. Jun 11:00 MYSTERY BOUNTY No-Limit Hold’em* $1.500 50.000 30 min Freezeout
07. Jul 12:00 BOUNTY No-Limit Hold’em ($500 bounties) $1.500 25.000 40/60 min Freezeout
07. Aug 12:00 BOUNTY Pot-Limit Omaha ($500 bounties) $1.500 25.000 40/60 min 1
09. Jul 12:00 FIFTY STACK No-Limit Hold’em* $1.500 50.000 30 min. 1
09. Jul 15:00 Mixed No-Limit Hold’em/PLO (8-Handed) $1.500 25.000 40/60 min 1
10./11. Jul 12:00 CLOSER No-Limit Hold’em* $1.500 25.000 30 min 1/flight
12. Jul 15:00 Eight Game Mix (6-Handed) $1.500 25.000 40/60 min 1

Events mit einem * wurden bereits veröffentlicht

Wie man in der Tabelle sieht, gibt es mindestens 25.000 Chips Starting Stack, sodass auch ein wenig Spielvergnügen bleibt. Vor allem die $1.500 No Limit Hold’em Turniere sind bei der WSOP beliebt, letztes Jahr kam man auf einen Teilnehmer-Average von 3.332, was einem durchschnittlichen Preispool von $4.498.200 und einer durchschnittlichen Siegesprämie von $642.173 entspricht. Bei den exotischeren Varianten sind die Felder natürlich kleiner, aber in dieser Buy-In Kategorie spricht man auf jeden Fall die meisten Spieler an. Deshalb ist WSOP Vice President Jack Effel auch stolz darauf, eine solche Vielfalt an $1.500 Buy-In Turnieren bieten zu können.

Neu ist 2020, dass es bei einigen dieser Turniere eine eigene Leaderboard Wertung geben wird, die Details dazu folgen aber erst zum Start der WSOP.

Mittlerweile ist der WSOP Turnierplan schon prall gefüllt, alle bisher veröffentlichten Turniere findet man bereits hier:
https://www.wsop.com/tournaments/

Die Online-Registrierung zu den Events wird nicht vor April 2020 offen sein, allerdings kann man natürlich jetzt schon unter dem Code WSOP20 in den Caesars Las Vegas Hotels sein Zimmer buchen.

Alles weitere zur WSOP findet Ihr unter wsop.com.

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT