WSOP Events weltmeister

WSOP 2020: Weitere zwölf Events stehen fest

0

Wie schon bei der Jubiläumsausgabe gibt die World Series of Poker (WSOP) die Events der 51. WSOP, die von 26. Mai bis 15. Juli 2020 läuft, Stück für Stück bekannt. Dieses Mal sind es zwölf Events, darunter auch die Massenevents wie Colossus, Crazy Eights oder Mini Main Event.

Schon bei der Bekanntgabe des Datums veröffentlichte man auch das Big 50, das Seniors und das Main Event. Aber natürlich wollen die Spieler so früh wie möglich buchen und dazu gehören natürlich die Events, die die moisten Spieler anlocken wie das Casino Angestellten Event zum Start, das Ladies und das Super Seniors sowie das Millionaire Maker, Monster Stack, Double Stack, Tag Team, Colossus, Crazy Eights, Mini Main Event, Little One for One Drop und natürlich auch das Closer. Die bislang bekannten Events in der Übersicht:

Datum Event Buy-In Chips Levels Re-Entry Zeit
27. Mai Casino Employees $500 25 40 min 1 15:00
28./29./ 30./31.5 BIG 50 $500 50 50 min 1/flight 10:00
5./6.6 Millionaire Maker $1.500 25 60 min 1/flight 10:00
12./13.6 Monster Stack $1.500 50 60 min Freezeout 10:00
17. Jun Ladies No-Limit Hold’em $10.000/
1.000
20 60 min 1 11:00
18. Jun Seniors – Age 50+ $1.000 20 60 min 1 10:00
19./20.6 Double Stack $1.000 40 60 min 1/flight 10:00
22. Jun Super Seniors – Age 60+ $1.000 20 60 min 1/flight 10:00
22. Jun Tag Team – 2-person teams $1.000/Team 20 60 min Freezeout 14:00
24./25.6 Colossus $400 40 40 minutes 1/flight 10:00
26./27.6 Crazy Eights 8-Handed $888 40 30/40 min 1/flight 10:00/
17:00
29. Jun Mini Main Event $1.000 60 30 min Freezeout 11:00
1./2./
3.7.
Main Event $10.000 60 120 min Freezeout 11:00
4./5./
6.7.
Little One for One Drop $1.000 + $111 40 60 min Unlimited 12:00
10./11.7. The Closer $1.500 25 30 min 1/flight 12:00

 

WSOP Vice President Jack Effel “Während wir noch an der Fertigstellung der kompletten Schedule arbeiten, haben wir mal die No Limit Hold’em Key Events festgesetzt. Wir hoffen, mit der Bekanntgabe dieser Events noch vor den Weihnachtsferien können viele schon mit der Planung beginnen und sind wieder im Rio Las Vegas dabei, wenn es in die 51. WSOP geht. Wir füllen den Turnierplan nach und nach auf und werden natürlich immer auch die Fortschritte publizieren”.

Die 50. WSOP hat ein für viele Rekorde gesorgt. 187.298 Spieler haben an der letzten WSOP teilgenommen und für einen unglaublichen Preispool von $293.183.345 gesorgt. Damit hatte die letzte WSOP einen Durchschnittspreispool von $3.257.592. Dafür verantwortlich waren unter anderem die Massenevents wie das Main Event (8.569), Big 50 (28.371), Deepstack No Limit Hold’em (6.150), Millionaire Maker (8.809), Double Stack (6.214), Monster Stack (6035), Crazy Eights (10.185), Seniors Championship (5.916), Colossus (13.109), Deepstack Championship (6.140), Mini Main Event (5.521) und Little One for One Drop (6.248), die jeweils eben die 5.000 Entry Grenze überschreiten konnten. Insgesamt generierten diese Events zusammen 111.267 Entries – und alle diese Events wird es auch 2020 wieder geben.

Ab 26. Mai laufen die Cash Games 24 Stunden durchgehend bis zum Ende der WSOP, Satellites starten ab $75. Natürlich gibt es auch schon die Möglichkeit, sich ein Zimmer im Rio oder einer anderen Caesars Location in Las Vegas zu sichern.

Alle Infos findet Ihr natürlich unter wsop.com.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT