WSOP Events weltmeister

WSOP 2023 von 30. Mai bis 18. Juli

Da ist das Weihnachtsgeschenk für die Pokerspieler. Die World Series of Poker (WSOP) hat heute die Daten zur 54. Ausgabe der WSOP bekanntgegeben. Von 30. Mai bis 18. Juli 2023 wird im Bally’s & Paris Las Vegas (demnächst Horseshoe Las Vegas) gespielt.

Am kompletten Schedule wird wie immer noch gefeilt, aber es gibt die Daten und die ersten Key Events. Schon jetzt kann man über caesars.com in allen Caesars Entertainement Resorts mit dem Code „WSOP23“ sein Zimmer buchen.

Die 2023 WSOP wird natürlich wieder ein $10.000 No Limit Hold’em Championship Event, allgemein als „Main Event“ bekannt, haben. Das Mega-Event zum Auftakt wird das $1.000 „Mystery Million“ sein, bei dem es um Mystery Bounties zwischen $10.000 und $1.000.000 geht.

Die Schedule Highlights:

31. Mai – $1.000 Mystery Millions ($1.000.000 GTD für den Sieger)
7. Juni – $300 Gladiators of Poker ($3.000.000 GTD)
16. Juni – $1.500 Monster Stack
21. Juni – $1.000 Seniors Championship
23. Juni – $1.500 Millioniare Maker ($1.000.000 GTD für den Sieger)
29.Juni – $1.000 Ladies Championship
30. Juni – $400 Colossus
2. Juli – $1.000 Mini Main Event
3. Juli – $10.000 Main Event
7. Juli – $777 Lucky Sevens ($777.777 GTD für den Sieger
11. Juli – $600 Ultra Stack
14. Juli – $1.500 The Closer


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
santa claus
26 Tage zuvor

das soll ein weihnachtsgeschenk für pokerspieler sein?
hhhmmm… na vielleicht steckt ironie dahinter (schwer zu dedektieren)… sonst hoffe ich, dass es das nutzloseste weihnachtsgeschenk für heuer bleibt 😉
frohes fest euch allen!

Chris
9 Minuten zuvor

FyI: Das Paris wird nicht ins Horseshoe umbenannt. So kommt es in eurem Artikel rüber. Das Bally‘s wurde zum Horseshoe. Am 15. Dezember fand das offizielle Rebranding statt.