News

WSOP Circuit King’s: Martin Rothärmel gewinnt den PLO Hi-Lo Ring

0

Der dritte Ring beim diesjährigen World Series of Poker (WSOP) Circuit Festival im King’s Rozvadov geht an Martin Rothärmel. Er setzte sich beim € 270 + 30 Pot Limit Omaha High-Low Event durch und schnappte die Siegesprämie von € 9.707.

Viele PLO Freunde hatten sich auf das Hi-Lo Event gefreut und extra ihre Teilnahme am Monster Stack auch so geplant, dass sie am Samstag Abend Zeit für das Spezialevent hatten. Unter anderem waren hier auch Sebastian Langrock, Oliver Niemann, Jonas Kraft, Ivo Donev und einige mehr am Start.

Mit 25.000 Chips und 30 Minuten Levels gab es sehr viel Spielraum und so sollte es schon 4 Uhr früh sein, als die 15 Geldränge erreicht waren. Am Finaltisch bot sich wieder ein sehr internationales Feld, dieses Mal aber ging der Ring nach Deutschland. Martin Rothärmel setzte sich durch und durfte über € 9.707 und den Goldring jubeln.

5

Pos First Name Last Name City Country Prize
1 Martin Rothärmel Germany € 9.707
2 Jan Krzysztof Jaguscik Poland € 6.674
3 Neculai Macovei Romania € 4.374
4 Jürgen Heidl Austria € 3.544
5 Hans Schiffer Austria € 2.847
6 Igor Pihela Estonia € 2.225
7 Viliyan Petleshkov Bulgaria € 1.753
8 Michael Gruber Germany € 1.339
9 Yunus Tuguz Russian Federation € 980
10 Sebastian Obermeier Germany € 792
11 Alexander Dovzhenko Russian Federation € 792
12 Jonas Kraft Germany € 698
13 Rodrigo Dos Santos Caprioli Brazil € 698
14 Van Hoa Dang Germany € 641
15 Matthieu Kecke Germany € 641

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT