888Poker

XL Inferno Championships: 23NoraB verpasst den Sieg

0

Drei weitere Turniere wurden bei der 888poker XL Inferno Championships entschieden. Die beste Platzierung holte 23NoraB aus Österreich.

Tag 8 bei der XL Inferno Championships auf 888poker brachte drei Turniere. Der größte Preisgeldtopf wurde im $215 Quarterback ausgespielt. Dort kämpften 313 Teilnehmer um $76.950. Der Sieg ging an PBD03 ($14.889) aus Kanada.

Im $44 Quarterback schrammte 23NoraB knapp am Sieg vorbei. Der Spieler aus Österreich musste sich nur dem Briten 11BRS11 ($5.008) geschlagen geben und kassierte $3.631. Der dritte Titel des Tages ging an den Russen petrov5501 ($4.300).

2018 XL Inferno Championships

Datum: 10. bis 20. Mai
Events: 34
Buy-Ins: $5 bis $2.600
Preisgeld: $2.985.000 GTD

Ergebnisse zu Tag 8:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT