888Poker

XL Inferno Championships: Justaduck verpasst das WSOP Paket

0

Auf 888poker stand das XL Inferno Champion Of Champions Event (CoC) an. Justaduck aus der Schweiz belegte Rang 4 und schrammte damit knapp an den drei Turnierpaketen zur World Series of Poker 2018 vorbei.

Am Sonntag endete die 888poker XL Inferno Championships. Großer Gewinner der Serie war Jonathan „Johnfoot“ Proudfoot, der das $1.050 Main Event holte und mit $209.779 vom Tisch ging.

Gestern Abend stand das Champion Of Champions Freeroll an. Es ging um Turniertickets sowie drei Packages zur WSOP 2018. Jeweils ein $55-Ticket sicherten sich resilience32 und Jaxon234 aus Deutschland.

Justaduck aus der Schweiz belegte Platz 4, was dem Schweizer ein Ticket im Wert von $1.050 einbrachte. Ein WSOP Crazy 8 Package ging an PBD03 aus Kanada. Das gleiche Paket sowie ein $1.050-Ticket schnappte sich der Schwede LivinThDream.

Sein Landsmann Sluuut123 hatte am Ende alle Chips vor sich liegen und ist damit der Gewinner des WSOP Main Event Package im Wert von $12.600. Wer ebenfalls zur World Series of Poker 2018 bekommt am Sonntag die Gelegenheit geboten.

Dann findet das WSOP 2018 Main Event Package Qualifier auf 888poker statt. Direkt am Dienstag gibt es den nächsten Qualifier. Sub-Satellites laufen täglich und starten bereits ab $0,50.

2018 XL Inferno Championships

Datum: 10. bis 20. Mai
Events: 34
Buy-Ins: $5 bis $2.600
Preisgeld: $2.985.000 GTD

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT