News

Zweiter Montesino Cup mit garantierten € 40.000

Vier Turniere und garantierte € 160.000, das ist der Montesino Cup. Am kommenden Wochenende von 27. bis 29. Mai gibt es das zweite Event mit einem Buy-in von € 170 und garantierten € 40.000 im Preispool. Zudem gibt sich „Bud Bundy“ David Faustino die Ehre zum Promi-Sit & Go, für das Ihr noch einen Platz gewinnen könnt.

Andrej Bogdanov, der aktuell auch bei der GPT im Concord Card Casino Chipleader ist, hat sich den ersten Montesino Cup samt € 11.470 im März geschnappt. Am Freitag startet der zweite Montesino Cup zu denselben Konditionen. Das Buy-in beträgt wieder € 170, ein Preisgeld von € 40.000 wird garantiert. Gespielt wird mit 15.000 Chips und 30 Minuten Levels an den Starttagen sowie 45 Minuten am Finaltag. Es gibt zwei Starttage, wobei Tag 1A am Freitag, den 27. Mai, um 19 Uhr und Tag 1B am Samstag um 13 Uhr beginnt. Eine doppelte Qualifikation ist möglich, allerdings zählt nur der höhere Chipcount für das Finale. Für das Finale qualifizieren sich jene Spieler, die am Ende von Level 13 noch Chips übrig haben. Die Entscheidung fällt schließlich am Sonntag ab 13 Uhr.

Neben dem Montesino Cup gibt es am Freitag noch ein weiteres Highlight. Nach Larry Hagman und Michael Winslow kommt ein weiterer US-Schauspieler ins Montesino, nämlich David Faustino. Den kennt man als Bud Bundy und ewig pubertären Sohn von Al Bundy. Mittlerweile ist er aber erwachsen geworden und in den USA nach wie vor sehr erfolgreich. Im Montesino wird er am Promi-Tisch Platz nehmen und es wird auch ein Sit & Go mit ihm geben. Genau für dieses One-Table Turnier könnt Ihr ein Ticket gewinnen, allerdings nur, wenn Ihr bis heute um 18 Uhr den richtigen Tipp abgebt.

Die Details zum zweiten Montesino Cup und zum Besuch von David Faustino findet Ihr unter www.montesino.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments