PokerfloorBerlin

Acht Spieler im Geld beim Donnerstag Freezeout am Potsdamer Platz

0

Ein Freezeout stand Donnerstag am Pokerfloor der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz wieder auf dem Programm. Gespielt wurde ein € 70 + 7 No Limit Hold’em Turnier und am 9. August verzeichnete man 77 Entrys.

pokerfloorberlin-liveZum Start bei diesem Turnier gibt es 20.000 Chips und alle 20 Minuten werden die Blinds erhöht. Ein Re-Entry steht den Spielern als Option zur Verfügung. Im Pot lagen € 5.390 und die wurden auf 8 Plätze bezahlt. Für den Bubbleboy gab es ein Trostpflaster von € 100. Ohne weiteren Deal wurde der Sieg ausgespielt und der Gewinner erhielt € 1.785 Preisgeld. Durch die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden keine Spielernamen mehr veröffentlicht.

Platz Preisgeld Deal
1 1.835 € 1.785 €
2 1.135 € 1.105 €
3 745 € 725 €
4 520 €  
5 385 €  
6 305 €  
7 250 €  
8 215 €  
9   100 €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT