PokerfloorBerlin

Spielbank Berlin: A. holt den Sieg beim Bounty Turnier am Potsdamer Platz

0

Samstag, den 5. Mai, gingen beim € 100 + 10 No Limit Hold’em Bounty Turnier in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz wieder die Kopfgeldjäger an die Pokertische. Vom Buy-in gehen jede Woche € 80 in den Preispool und € 20 bekommt jeder Spieler der einen anderen aus dem Turnier nimmt.

pokerfloorberlin-liveDie Spieler gehen mit 20.000 Chips an den Start, die Blinds werden alle 20 Minuten erhöht und es besteht die Option auf zwei Re-Entries. Mit insgesamt 85 Entries erreichte man wieder ein sehr gutes Ergebnis. Es kamen € 6.800 in dem Pot und 9 Plätze waren bezahlt. Der Sieg wurde ausgespielt und die letzte Bounty holte sich A. nachdem er sich gegen Heinz Ralf im Heads-up durchsetzen konnte und dafür € 2.180 erhielt.

Platz Vorname Nachname Preisgeld Deal
1   A 2.180 €  
2 Heinz Ralf Richter 1.345 €  
3   Modesto 940 €  
4   Bandini 685 €  
5   Puma 505 €  
6 Cornelia Uhse 375 €  
7   Bieber 305 €  
8   Puzich 250 €  
9   Fekri 215 €  

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT