Vom Spiel eines sehr alten Mannes, der keiner ist

Jens ist ja einer der wenigen Spieler, welche „12 Game“ spielen und eine fast hysterische Freude dabei empfinden. Im Vorjahr abseits der WSOP saß Jens mit strahlenden Gesicht an einem Tisch und auf die Frage, weshalb er sich so freue, hauchte er nur „Twelve Game“. Dies besteht aus: Holdem Limit, Omaha high/low, Razz, Stud high, Stud high/low 8 or better, 2-7 Triple Draw, No Limit Hold’em, Pot Limit Omaha, 2-7Single Draw No Limit, A-5 Triple Draw, Badugi und Badusi (das ist Badugi mit 2-7 triple, split). Dass Vörtmann zu den stärksten Spielern an diesem Tisch zählt, ist wohl obsolet zu erwähnen, dass Herr Bartlett so wie er seine Damen spielt nicht zu denen gehört, ebenso.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=cjkHzg1Cruc&feature=PlayList&p=613F2F795C3E3EC2&playnext_from=PL&index=0&playnext=1[/youtube]


7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
weisshaar
11 Jahre zuvor

… 39 jahre und so unglaublich fett!!!!
welche mißwirtschaft betreibt so ein kerl nur mit seinem körper?????

da tom
11 Jahre zuvor

weisshaar?
…wollte dich gerade kommentieren aber du outest dich einfach selbst….

da tom
11 Jahre zuvor

also die 10 min hätte ich mir dann auch schenken können. wieso ist der clip clip des tages? mal nix für ungut aber ausser dass mister ph himself am fluchen ist (was er ja sowieso öfter macht als dass er raise sagt) ist nichts besonderes in diesem filmchen.. oder habe ich was verpasst? dann klärt mich bitte auf….

jimmz
11 Jahre zuvor

10 min of nothing

da tom
11 Jahre zuvor

schade nur dass der beitrag gelöscht wurde von dem „oberguru“ der uns erklären wollte wie unglaublich hochklassig das poker auf dem video war.

aber danke für die info robert.

da tom
11 Jahre zuvor

„the german checkraised the australien“

succesfulllllllll hehe