Pokerroom of Spa: Heads-Up Deal entscheidet das PROS Deepstack

In den vergangenen Tagen wurde im Pokerroom of Spa das € 170 PROS Deepstack gespielt. Mit zwei Starttagen und einer Garantie von € 15.000 kam es am Sonntag, 8. März, zur Entscheidung.

Mit jeweils 50.000 Chips und 30 bzw. 40 Minuten Blinds wurde gespielt. Am Ende lagen € 15.345 im Pot und die wurden im Finale auf 13 Plätze verteilt. Im Heads-up gab es einen Deal, Fabrizio Quattrocchi als Chipleader sicherte den Sieg und € 3.644 Preisgeld. Als Runner-up erhielt Philippe Brian € 3.400 Preisgeld.

Alle Infos rund um den Pokerroom of Spa gibt es unter pokerroomofspa.com.

Pos. Lastname Firstname Payout Country
1 Quattrocchi Fabrizio 3.644,00 Belgium
2 Brian Philippe 3.400,00 Belgium
3 Pirlot Daniel 1.904,00 Belgium
4 Sinnaeve Jeroen 1.412,00 Belgium
5 Moreci Gaetano 1.086,00 Belgium
6 Nicolas Jean 836,00 Belgium
7 Vercammen Eddy 669,00 Belgium
8 da Silva Philippe-Vasco 536,00 Belgium
9 Wennemann Horst-Günter 428,00 Germany
10 Ferrone Gianni 379,00 Belgium
11 Hems Derek 379,00 Netherlands
12 Marchese Giuseppe 336,00 Belgium
13 Verdickt Vincent 336,00 Belgium

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments