Heads-up Deal beim Bounty Turnier am Montag in der Berliner Hasenheide

Mit dem € 40 + 4 No Limit Hold´em Bounty Turnier ging es am Montag, den 5. Januar in die neue Turnierwoche im Pokerfloor in der Hasenheide. Wie immer wurden € 10 als Bounty ausgesetzt und mit 15.000 Chips wurde das Turnier gestartet.

pokerfloorberlin-liveGestern waren 37 Entries am Start die damit € 370 an Bountys bedeuteten, der Preispool lag bei € 1.100 und wurde auf 5 Plätze bezahlt. Die Bountys wurden sehr zügig verteilt und so ging man mit nur 7 Spielern an den letzten Tisch. Sosa und Deniz gingen noch leer aus, einen Bubledeal gab es an diesem Abend nicht. Im Heads-up waren es dann Falk und Heiopei die sich darauf einigten die preisgelder zu teilen, jeder durfte sich über € 375 freuen.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz, der Hasenheide und am Fernsehturm findet ihr hier.

Platz Vorname Name Preisgeld Deal
1  Falk  € 465  € 375
2  Heiopei  € 285  € 375
3  Ahmed  € 165
4  Koso  € 110
5  Leo  € 85

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments