GC Liechtenstein: Andreas Thöni siegt beim Knockout Sunday

Am gestrigen Sonntag stand im Grand Casino Liechtenstein wieder das CHF 110 Knockout auf dem Programm.

Das Buy-In von CHF 100 + 10 sorgte wie gewohnt für 10.000 Chips und 15 Minuten Levels. 41 Teilnehmer und noch sechs Re-Entries wurden verzeichnet und so lagen CHF 4.700 im Preispool, der zu gleichen Teilen auf Geldränge und Bounties verteilt wurde. Die Top 7 waren gestern bezahlt, als Sieger ging am Ende der Schweizer Andreas Thöni mit CHF 825 vom Tisch.

Kommendes Wochenende warten beim CHF 200 + 20 Liechtenstein Poker Open (LPO) CHF 20.000 GTD, zahlreiche Tickets sind bereits reserviert. Heute geht es aber wie gewohnt mit dem CHF 110 Deepstack Turbo um 19 Uhr weiter.  Auf der Poker Facebook Seite des GCL findet Ihr immer aktuelle Infos, alles weitere gibt es auf gcli.li.

Nr. Name  Land Preisgeld
1 Andreas Thöni CH CHF 825
2 Marco Winteler CH CHF 530
3 Mario Ronge DE CHF 355
4 Thomas Wider CH CHF 235
5 PIRAT CH CHF 175
6 Mario Eugster CH CHF 125
7 Otto Konrad AUT CHF 105

Der Wochenturnierplan im GC Pokerroom:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments