Grand Casino Liechtenstein: 3-Way Deal beendet das Deepstack

Am gestrigen Donnerstag, den 18. August, lud das Grand Casino Liechtenstein wieder zum CHF 130 + 10 Deepstack.

Für das Buy-In von CHF 130 + 10 gab es für jeden Teilnehmer wieder 30.000 Chips, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. 30 Spieler kauften sich ein, vier Mal wurde nachgelegt und so landeten CHF 4.420 im Pot, die Top 5 Plätze waren bezahlt.

Auf der Bubble gab es einen kleinen Deal, der Mario Heissmann zu Gute kam. Nachdem PinkPanda auf Rang 3 ausgeschieden war, wurde erneut geteilt und Mario Scalia konnte sich über den Sieg und CHF 1.295 freuen.

Heute Abend steht das CHF 100 + 10 Deep & Turbo (CHF 3.000 GTD) an, hier geht es mit 50.000 Chips und 15 Minuten Levels an die Tische, am Samstag warten beim CHF 130 + 20 Big Stack Freezeout CHF 5.000 GTD.  Täglich ab 17 Uhr werden Cash Games ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO angeboten. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

 

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 Mario Scalia     1.520 CHF 1.295 CHF
2 Milan Janzekovic     1.080 CHF 1.125 CHF
3     BrunoKeller   770 CHF 950 CHF
4     PinkPanda   550 CHF  
5 Ramon Lampert   CH 375 CHF  
6 Mario Heissmann   DE   125 CHF

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments