Grand Casino Liechtenstein: Teilung beim Weekstarter

Erneut war es eine kleine Runde beim CHF 100 + 10 Weekstarter, mit dem gestern, den 19. September, im Grand Casino Liechtenstein die neue Pokerwoche eröffnet wurde.

Für das Buy-In gab es 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, mit 14 Startern und einem Re-Entry blieb es wieder eine kleine Runde. CH 1.500 lagen im Pot und wurden auf die ersten  beiden Plätze verteilt. Auf der Bubble kam es zu einem Deal, das Preisgeld wurde brüderlich geteilt und so gingen Roland Kerekes, Julian Gassner und Giordano Longhino jeweils mit CHF 500 nach Hause.

Mit dem CHF 50 + 5 Tuesday Re-Entry geht es heute Abend weiter, morgen gibt es das zweite CHF 50 + 5 Satellite für die CHF 500.000 GTD Bounty Hunter Days. Täglich werden im GCLI Cash Games ab 17 Uhr angeboten, gestartet wird ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO.  Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 Roland Kerekes   HU 900 CHF 500 CHF
2 Julian Gassner   FL 600 CHF 500 CHF
3 Giordano Longhino   IT 0 CHF 500 CHF

 

 

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments