Turnierergebnisse - Österreich

Alpha Casino Graz: Martin Fridrin und Philipp Wernig teilen beim Bounty am Mittwoch

0

Im Alpha Casino in Graz wird immer Mittwochs ein anderes Turnierformat gespielt. AM zweiten Weihnachtsfeiertag stand das Bounty auf dem Programm. Gestern, den 26. Dezember, waren wieder € 1.000 garantiert. Insgesamt 29 Spieler kamen diesmal an die Turniertische.

Für ein Buy-in von € 30 geht es mit 15.000 Chips an den Start, Re-Entry ist für € 23 ist möglich, alle 20 Minuten stiegen die Blinds. Jeden Spieler den man vom Tisch nahm brachte € 5 Bounty. Mit 20 Re-Entrys gab es noch zusätzliche Action. Die Garantie konnte geknackt werden. € 1.127 wurden ausgespielt. Auf 6 Plätze wurde bezahlt. Auf der Bubble gab es noch ein Trostpflaster von € 35. Beendet wurde das Turnier durch einen Heads-up-Deal. Martin Fridrin und Philipp Wernig einigten sich auf eine Teilung. Beide gingen mit jeweils € 276 vom Tisch.

Alle Infos zum Pokerangebot des Alpha Casino Graz findet ihr hier.

Platz Spieler Preisgeld Deal
1. MARTIN FRIDRIN € 351 € 276
2. WERNIG, PHILIPP € 235 € 276
3. NN € 153
4. DURAKOVIC € 123
5. NN € 92
6. TOM € 71
7. NN € 35

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT