Turnierergebnisse - Deutschland

Aziz gewinnt das Hohensyburger Sonntagsturnier

0

Wie gewohnt stand gestern Sonntag, den 8. März, in der WestSpiel Spielbank Dortmund-Hohensyburg das € 200 + 20 No Limit Hold’em Turnier auf dem Programm. Im Heads-up gab es einen Deal, der Aziz den Sieg und € 2.980 einbrachte.

Spielbank Hohensyburg Dortmund 464548 Spieler fanden sich in der Hohensyburg ein, drei Re-Entries wurden in den ersten vier Levels getätigt.  So lagen € 10.200 im Preisgeldtopf, die auf die ersten sechs Plätze aufgeteilt wurden. Gespielt wurde mit 15.000 Chips und 20 Minuten Levels.

Genau um Mitternacht stand der Final Table fest und der Kampf um die Geldränge konnte beginnen. Rund 1,5 Stunden später platzte die Bubble und alle hatten € 760 sicher. Romeo, der Sieger von letzter Woche, hatte es einmal mehr ins Geld geschafft, musste sich dieses Mal aber mit Rang 4 begnügen. Gegen 2:40 Uhr früh saßen sich Marco Noll und Aziz im Heads-up gegenüber. Die beiden einigten sich auf einen Deal, der Aziz den Sieg brachte. Er durfte sich über € 2.980 freuen, Marco Noll nahm € 2.700 mit.

1. Aziz    2.980€
2. Noll, Marco    2.700€
3. Pavlic, Dejan    1.680€
4. Romeo    1.170€
5. Logeswarannathan, Kapilraj    910€
6. N.N.    760€

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT