€ 1.100 No Limit Hold’em – Tag 1A – 20.03.2013

Galerie

Eureka Rozvadov Chip Counts Tag 1A

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 23:25

No Name Country PS Status Chips
1 Mark Bech Denmark PokerStars Qualifier 124400
2 Dmitry Trtyakov Russia PokerStars Qualifier 118400
3 Alexander Staengle Germany PokerStars Qualifier 111900
4 Marius Pospiech Germany PokerStars Qualifier 101300
5 Thomas Erler Germany 100400
6 Michael Friedrich Switzerland 100200
7 Reinhard Foidl Austria 88300
8 Kolja Lücking Germany PokerStars Qualifier 85300
9 Minh Viet Nguyen Germany 82000
10 Vladimir Geshkenbein Germany/ Russia 73200
11 Sascha Wilhelm Germany 72600
12 Florian Schöttler Germany PokerStars Qualifier 72500
13 Marcin Raczynski Poland PokerStars Qualifier 68800
14 Patrick Weifels Germany PokerStars Qualifier 68400
15 Recep Sen Germany 67000
16 Nedelcho Karakolev Bulgaria 63200
17 Gerald Karlic Austria PokerStars Qualifier 62500
18 Thomas Ollhoff Germany 59900
19 David Engelhaler Czech Republic 59400
20 Vasileios Kontogiannis Greece PokerStars Player 59300
21 Simeon Todorov Bulgaria 59300
22 Oleg Mandzjuk Germany 52100
23 Vasil Georgiev Medarov Bulgaria PokerStars Qualifier 48400
24 Atanas Ardhasev Germany/ Bulgaria 48300
25 Mario Bureš Czech Republic 48100
26 Artur Koren Germany PokerStars Qualifier 46100
27 Jakub Szczotka Poland PokerStars Qualifier 43800
28 Aurel Claudiu Roman Germany PokerStars Qualifier 41700
29 Ashley Baker Great Britain 41300
30 Artur Edward Zmarzly Poland PokerStars Qualifier 35500
31 Dirk Oliver Recknagel Germany 34700
32 Markus  Heusinger Germany PokerStars Player 33600
33 Patrick Johann Schratz Germany PokerStars Qualifier 33400
34 Erich Kollmann Austria 32000
35 Milan Čička Slovakia PokerStars Qualifier 28100
36 Damian Mizinski Poland PokerStars Player 24100
37 Zartosh Ali Germany 23000
38 Dimitar Alexandrov Bulgaria 22200
39 Johann Rösnick Germany 18900
40 Marcis Galauska Germany/ Latvia PokerStars Qualifier 18000
41 Stoyan Madanzhiev Bulgaria PokerStars Qualifier 17600
42 Shai Gazit Israel 17200
43 Apostolos Bechrakis Greece PokerStars Qualifier 15000
44 Georgi Gochev Bulgaria PokerStars Qualifier 14900
45 Vincent Martino Bauer Germany 14000
46 Eduard Alexandru Francú Germany PokerStars Qualifier 9700

Tag 1A im Kings Casino beendet

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 22:04

Auch der letzte Tisch hat nun seine Aktivitäten eingestellt und die Chips werden eingetütet. Es sieht so aus als ob der Däne Mark Bech der Chipleader über Nacht ist mit 124.400 Chips. Alle weiteren offiziellen Ergebnisse dürften noch etwas dauern, wir arbeiten währenddessen am Newsartikel für den ersten Starttag des 1.100€ Main Events der Eureka Rozvadov 2013.

Die letzten zwei Seat Open?

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 21:59

Branko Slunjski aus Deutschland hat es in den letzten Händen des Tages erwischt und auch an Tisch gab es noch einen weiteren Seat Open. Die Chips gehen am Flop in die Mitte, Peter Heinrich März hat mit zwar top Pair doch Vincent Martino Bauer kann mit auf Turn sowie River weiter für Tag 2 planen.

Double Up gegen Tagesende

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 21:55

Damian Mizinski, der zuvor Janja Andelic gecrippled hatte, war für seine letzten 12.400 Chips aus später Position all-in und Live Qualifikant Minh Viet Nguyen aus Deutschland bezahlt nach kurzem Überlegen mit . Es ist ein Coinflip gegen und bereits auf dem Flop kommt eine der Overcards an, Turn sowie River bringen keinerlei Veränderung.

Ich spiel auf Sieg – ich call

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 21:41

Marius Pospiech musste soeben einen herben Rückschlag hinnehmen, es war aber wohl ein sehr kalkuliertes Risiko gegen Alexander Staengle. Preflop erhöht Marius auf 1.700 und nach einem Cold Call kommt der 3-bet von Alexander auf 6.100. Marius fragt nach dem Stack seines Kontrahenten – „um die 50k“ reichen für den 4-Bet auf 13.200 und der Cold Caller wirft weg. Alexander geht all-in und Marius macht den Call mit den Worten „ich spiel auf Sieg, ich calle“:

Marius:

Alexander:   „ich wusste das du Ass König hast“

Das Board bringt den Verdoppler für Alexander in Höhe von 55.200 und damit ist der Chiplead eventuell auch dahin.

Eddy Scharf hat es mit gegen die Asse von Michael Friedrich erwischt.  Weitere Bustouts: Ioannis Triantafyllakis (Griechenland) und Ulf Kenneth Kull (Finnland).

Vladimir und Eddy verlieren an Chips

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 21:28

Vladimir Geshkenbein musste sich gerade von einigen Chips verabschieden. Vom Button erhöht er auf 1.700 und Michael Friedrich bezahlt im Small Blind. Am Flop check-called der Schweizer 2.000 und check-raised die auf dem Turn von 5.000 auf 11.500 – Call von Vladimir. Die am River checken beide und Michaelgewinnt mit da er bei seinem Flushdraw auch das Board traf … Vladimir hatte .

Bei Eddy Scharf wanderten 17.700 Chips an Simeon Todorov, der mit gegen des Deutschen gewinnt – Board .

Langfinger

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 21:23

Michal Maryška hat es als drittletzten Tschechen an Tag 1A erwischt. Vom Button erhöhte Mark Bech aus Dänemark auf 2.300 und Michal machte daraus im Big Blind 6.000. Am Flop setzt Michal von vorne 4.000 und wird bezahlt, am Turn checked der Tscheche und Bech setzt 10k – Shove für 23k von Michal und snap call:

Michal:

Mark:

Die am River ist eine Blank und damit ein Spieler weniger.

Gerald Karlic versuchte sich in einem Battle of the Blinds als Langfinger, doch Online Qualifikant Patrick Weifels lies sich das nicht gefallen. Den preflop Raise auf 2k bezahlte er, am Flop .Ad: wurden 2.300 ebenso bezahlt wie 4.700 am Turn . Am River checken beide und die von Gerald unterliegen gegen .

Oder doch nicht

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 21:10

Gerade noch kurz ins Satellite geschaut und schon ist der Seat von Janja leer 🙁

Comeback für Janja?

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 20:59

Janja Andelic konnte mit vervierfachen, das nächste All-in für 2.900 Chips wurde dann nicht gecalled. Hier noch die größten Stacks für Level 8:

Dmitry Trtyakov: 75.500

Gerald Karlic: 69.200

Mario Bureš: 73.000

Sascha Wilhelm: 95.000

Nedelcho Karakolev: 75.000

Thomas Ollhoff: 81.000

Reinhard Foidl: 89.800

Marius Pospiech: 174.000

Vladimir Geshkenbein: 93.000

Janja crippled, letzte Pause des Tages

von Christian Zetzsche am 2013-03-20 um 20:43

Janja Andelic musste sich gerade mit einem Set 7er dem Monster geschlagen geben, da ihr Gegner die Straße komplettierte. Für das neue Level bei Blinds 400-800 / Ante 100 hat sie nicht einmal mehr 1 Big Blind vor sich stehen … 🙁 In der nun folgenden 15minütigen Pause werden die grünen 25er Chips aus dem Spiel entfernt, das Startfeld an tag 1A ist bereits mehr als halbiert. Noch 56 von einstmals 123 Spieler haben Chips zur Verfügung.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen