Concor Card Casino

3-Way Deal beim Mini Deep Stack im CCC Simmering

Während die Spieler gestern, den 4. Oktober, beim Finaltag des Triple 21 Event im CCC Simmering um die besten Plätze für das Finale kämpften stand mit dem Mini Deep Stack ein weiteres Turnier auf dem Turnierplan. Das Buy-in bei diesem Event betrug € 32 + 8 und ein Re-Entry war für die Spieler möglich. Der Startstack betrug 20.000 Chips und die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. Für den Sieger des Mini Deep Stack Turniers wurden € 1.000 garantiert.

An den Tischen nahmen 66 Spieler Platz und 13 mal wurde die Re-Entry Option genommen. Damit ging es um einen Preispool in Höhe von € 2.838 die auf 9 Plätze bezahlt wurde. Um den Sieg verhandelten die letzten drei Spieler einen Deal nach ICM der Andreas Staschewski zum Sieger machte. Trude Nguyen und Ronny Lauterbach landeten auf den Plätzen.

Rang Nachname Vorname Preisgeld
1 Staschewski Andreas € 1.000
2 Nguyen Trude € 411
3 Lauterbach Ronny € 274
4 Pertlioric Richard € 228
5 Noyar Mohamed € 183
6 Simo € 160
7 Andjelkovic Sasa € 137
8 Braunschmied Florian € 114
9 Setenovic Inel € 91

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments