King’s: Jonas Sebastian Clemm gewinnt 2019 King’s Closer nach 4-Way-Deal

Neben dem Finale der € 270 + 30 GPT German Poker Tour wurde am gestrigen Montag, den 30. Dezember, im King’s Resort Rozvadov auch das € 100 + 15 2019 King’s Closer Turnier gespielt.

Hier ging es um eine Garantie von € 15.000. Mit 180 Spielern und 25 Re-Entries konnte die Garantiesumme geknackt werden. Ausgespielt wurden € 19.475. Die besten 23 sollten ins Geld kommen. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu viert. Als Chipleader sicherte sich der Deutsche Jonas Sebastian Clemm den Sieg und ein Preisgeld von € 3.211.

Platz Spieler   Nation Preisgeld Deal
1 Jonas Sebastian Clemm Germany € 4.527 € 3.211
2 Musa Jusaj Albania € 3.067 € 3.052
3 David Asquino Italy € 2.045 € 2.674
4 Nils Prepens Germany € 1.675 € 2.377
5 Ralph Michael Rudolph Germany € 1.344  
6 Jerome Roger Tergolina France € 1.042  
7 Martin Asim Wrulich Austria € 771  
8 Bigsmd   Germany € 567  
9 Cristian Panea Switzerland € 452  
10 Yfiem Spivack Israel € 380  
11 veni vidi vici   Germany € 380  
12 Mijo Kesina Croatia € 331  
13 Nicola Dilluvio Italy € 331  
14 Tobias Ilmer Italy € 302  
15 Michael Kukkukk Germany € 302  
16 Sebastian Kupczyk Germany € 273  
17 Andreas Stucki Switzerland € 273  
18 Beka Magradze Georgia € 245  
19 DrrPepper   Germany € 245  
20 Bernd Schuhknecht Germany € 245  
21 Bruno Skosples Germany € 226  
22 Thomas Mosler Germany € 226  
23 Soeren Tjark Honeck Germany € 226  

 
 
Alle Infos zum Angebot im King`s Resort findet Ihr hier.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments